• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Bestes Jahr im Park der Gärten

27.10.2016

Bad Zwischenahn Der Park der Gärten im Bad Zwischenahner Ortsteil Rostrup hatte in der vergangenen Saison so viele Besucher wie nie zuvor. Das geht es aus der Saisonbilanz hervor, die der Park am Mittwoch veröffentlichte.

Vom 16. April bis zum 9. Oktober, zuzüglich der insgesamt drei Sonderöffnungen, besuchten so viele Gäste den Park wie nie zuvor seit dem Eröffnungsjahr 2003. Mit 153 700 zahlenden Gästen (zum Vergleich, 2015: 145 700 Besuch) habe es 2016 einen spürbaren Besucherzuwachs gegenüber den Vorjahren gegeben, teilt Geschäftsführer Christian Wandscher mit.

Auch bei den verkauften Dauerkarten ergab sich ein deutliches Plus – 4500 waren es in der abgelaufenen Saison.

In den Besucherzahlen noch nicht eingerechnet sind die rund 21 000 Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren, die den Park kostenlos besuchen können und die rund 8000 Menschen, die eine Kulturveranstaltung am Abend im Park besucht haben.

Christian Quapp
Redakteur
Redaktion Bad Zwischenahn
Tel:
04403 9988 2630

Weitere Nachrichten:

Park der Gärten

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.