• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Musiker aus ganz Europa in Bösel zu Gast

03.09.2018

Bösel „Europa zu Gast in Bösel“ heißt es ab kommenden Donnerstag, 6. September. Viele Hundert Musiker aus ganz Europa sind wieder in der kleinen 6000-Einwohner-Gemeinde im Landkreis Cloppenburg Gast zu den Euro-Musiktagen. Jede Menge Programm wird geboten. Höhepunkt ist der große Festumzug durch die Ortsmitte am Sonntag ab 14 Uhr. Die Musiker und Majoretten ziehen durch die Straßen zum Euro-Festzelt, das im Parkstadion aufgebaut wird.

Die offizielle Eröffnung steht am Donnerstagabend ab 19.30 Uhr unter dem Motto „Willkommen Ukraine“. Als besonderer Publikumsmagnet hat sich die „Schlag das Euro-Team“-Show am Freitagabend entwickelt. In verschiedenen Spielen ist Geschicklichkeit, Allgemeinbildung und Teamwork gefordert. In Anlehnung an die Show „Schlag den Raab“ wollen drei Herausforderer gegen das Euro-Team antreten. Ein SMS-Voting entscheidet, wer letztlich in den Ring steigen darf. Moderiert wird die Show von den bekannten TV-Moderatoren Matthias Killing und Tom Bartels.

Musikalische Mitmach-Unterhaltung erwartet die Kinder am Samstag ab 15 Uhr im Eurozelt im Parkstadion.

Keinen Eintritt kostet das Weinfest, das am Samstag um 17 Uhr im Böseler Dorfpark eröffnet wird. Gute Unterhaltung verspricht das kostenlose Konzert der Nationen im Euro-Zelt ab 18 Uhr.

Ab etwa 23 Uhr steigt die dritte Euro-Houseparty mit den DJs Housedestroyer und Pianolektro im Euro-Zelt.

Spannend wird es am Sonntag beim mit 3000 Euro dotierten Musik-Wettstreit um den Böseler Euro-Cup in der BiB-Arena ab 10 Uhr. Ebenfalls ab 10 Uhr treten die Majoretten und Showgruppen im Parkstadion zum Musik-Wettstreit an. Jede Menge Spiel und Spaß mit Hüpfburgen und Hindernis-Parcours gibt es beim „Fest der kleinen Europäer“ in der Ortsmitte ab 11 Uhr. Das Weinfest im Dorfpark wird am Sonntag ab 14 Uhr fortgesetzt.

Die Siegerehrung erfolgt um etwa 17 Uhr im Festzelt im Parkstadion. Seinen Schlussakkord nimmt die 56. Auflage der Euro-Musiktage ab 19 Uhr auf dem Weinfest im Böseler Dorfpark.

Karten für „Schlag das Euro-Team“, die Houseparty oder den Kindernachmittag gibt es im Vorverkauf bei EP:Zemke in Bösel, Buchhandlung Schepers in Friesoythe, Stadthalle Cloppenburg, Touristinfo Löningen und Reiseeck Jansen aus Sedelsberg. Außerdem sind Karten bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket oder im Internet erhältlich.


     www.nordwest-ticket.de 
     www.euro-boesel.de 
Reiner Kramer
stv. Redaktionsleitung Friesoythe
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2901

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.