• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Bösel steht ganz im Zeichen der Musik

09.09.2015

Bösel Rund 7500 Einwohner zählt die Gemeinde Bösel im Kreis Cloppenburg. Kurzfristig wird die Zahl am kommenden Wochenende explosionsartig in die Höhe schnellen. Zu den 53. Euro Musiktagen von Donnerstag, 10., bis Sonntag, 13. September, strömen Gäste aus aller Herren Länder wie der gesamten Region nach Bösel, wenn es wieder heißt: „Europa Gast in Bösel“.

Eröffnet wird die Großveranstaltung am Donnerstagabend um 19.30 Uhr im Festzelt am Parkstadion. Die Schmiedeberger Musikanten spielen dazu auf. Mit einer Neuheit gehen die Euro-Macher am Freitag im Festzelt an den Start: „Schlag das Euro-Team“. Mit dieser Show in Anlehnung an das TV-Format „Schlag den Raab“ stellt sich ein Euro-Team, bestehend aus Bürgermeister Hermann Block, Pastor Stefan Jasper-Bruns sowie drei Musikern, einem Verein in bis zu sieben Spielen. Der Herausforderer kann 1000 Euro gewinnen. Moderiert und kommentiert wird die Show von Matthias Killing vom Sat.1-Frühstücksfernsehen und TV-Sportreporter Tom Bartels. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Der Sonnabend steht ganz im Zeichen der Musik: Los geht es um 11 Uhr mit dem musikalischen Frühschoppen im Heimathaus in Bösel. Entlang der Straße „Am Kirchplatz“ lädt das Euro-Weinfest ab 16 Uhr zum Verkosten ein.

Um 15 Uhr tritt Kinderliedermacher Volker Rosin im Festzelt am Parkstadion auf die Bühne. Zum Konzert der Nationen treten ab 18 Uhr Bands und Orchester aus verschiedenen Ländern im Festzelt auf. Im Anschluss startet die Euro-Party ab 22 Uhr mit der Band „Into the Light“. Ab 23 Uhr legt Komiker und TV-Moderator Oliver Pocher als DJ auf.

Beim internationalen Festumzug am Sonntag ab 12 Uhr werden zahlreiche Gruppen und Orchester aus Nationen wie Litauen, Deutschland, Niederlande, Ungarn, Bulgarien, Polen oder Tschechien durch den Ort ziehen.

Beim „Fest der kleinen Europäer“ gibt es im Anschluss Spiele für junge Gäste in der Ortsmitte. Geboten werden etwa Bungee-Jumping und Kinder-Schminken. Ab 13.30 Uhr streiten die Musikgruppen um den „Böseler Euro-Cup“. Der Show-Wettbewerb findet im Parkstadion statt, der Orchester-Wettbewerb in der BiB-Arena.


     www.euro-boesel.de 
Reiner Kramer
stv. Redaktionsleitung Friesoythe
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2901

Weitere Nachrichten:

Sat.1 | Orchester | Euro Musiktage | Weinfest Bösel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.