• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Tausende zu „Euro“ in Bösel erwartet

05.09.2019

Bösel Rund 1400 Musiker aus acht Nationen werden an diesem Wochenende in der Gemeinde Bösel im Landkreis Cloppenburg zu Gast sein: Die 57. Auflage der Euro-Musiktage unter dem Motto „Europa zu Gast in Bösel“ wird an diesem Donnerstagabend offiziell eröffnet. An vier Tagen steht Bösel dann ganz im Zeichen der Musik.

An Höhepunkten mangelt es nicht. Am Freitagabend wird es spannend bei der Show „Schlag das Euro-Team“ im Festzelt mit den bekannten TV-Moderatoren Tom Bartels und Matthias Killing. Viel geboten wird auch am Samstag: Beim Musik-Wettstreit zeigen die Majoretten- und Show-Gruppen im Parkstadion ihr Können. Start ist um 14 Uhr. Dann startet auch das „Fest der kleinen Europäer“: Im Dorfpark gibt es jede Menge Unterhaltung für die kleinen Besucher. Der Event wird am Sonntag ab 12 Uhr fortgesetzt. Um 18.30 Uhr steigt am Samstag das „Konzert der Nationen“, um 23 Uhr die vierte Euro-Houseparty mit „Housedestroyer“ und „Coco Fay“.

Hochklassige musikalische Beiträge sind am Sonntagmorgen beim Musik-Wettstreit um den Böseler Euro-Cup zu erwarten. Los geht es um 11 Uhr in der BiB-Arena. Tausende Besucher werden am Mittag in der „Euro-Gemeinde“ erwartet, wenn sich mehr als 30 Musik-, Majoretten- und Showgruppen im Festmarsch durch den Ort ziehen. Los geht es um 14 Uhr. Das Fest-Programm unter


     www.euro-boesel.de 
Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.