• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Die schnellsten Brieftauben ausgestellt hobbyZüchter präsentieren ihre Tiere und informieren die Besucher

25.01.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]METJENDORF METJENDORF/WM - Vertreten waren Vereine mit so klangvollen Namen wie „Flieg und Sieg“, „Sturmvogel“, „Auf zum Flughafen“, „Kehre wieder“ oder „Oldenburgia“: bei der Ausstellung der „Reisevereinigung Oldenburg“. Brieftauben waren zu sehen, ausgestellt waren sie in der Einsatzstelle der Reisevereinigung in Metjendorf, Am Fliegerhorst. 13 Vereine mit 30 Züchtern und 185 Tieren waren präsent. Anlass der Ausstellung war das 30jährige Bestehen des Brieftaubenzuchtvereins Drielake. Dessen erster Vorsitzender Lars Maibaum hatte die Schau organisiert, unterstützt von Kurt Gorzel (Kehre wieder, Metjendorf) und Klaus Roemer( (Ammerlandbote).

Die beste Gesamtleistung wurde der Schlaggemeinschaft (SG) Oetken/Fischer vor Lars Maibaum und der SG Schüller/Papenfuß zugesprochen.

Interessierte Besucher erhielten von den Züchtern Informationen über das faszinierende Hobby mit Brieftauben, die über hunderte von Kilometern den Weg zurück zum heimischen Schlag finden – ein Phänomen, das noch immer nicht endgültig erforscht ist.

Die 1927 gegründete Reisevereinigung Oldenburg unterhält in Metjendorf am Rande des Fliegerhorstes ihren Stützpunkt. Hier werden die Tauben zu den Preisflügen eingesetzt – die Gemeinschaft hat dafür einen eigenen LKW. Im vergangenen Jahr wurden von Metjendorf aus mehr als 32500 Tauben auf die Reise geschickt und in Entfernungen von 150 bis 650 Kilometer aufgelassen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.