• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Benefizlesung: Frankie-Boy ergänzt Arning-Lesung

07.11.2015

Oldenburg „Willkommen und Ankommen im Oldenburger Land“: Mit diesem Motto der NWZ -Weihnachtsaktion identifiziert sich auch Dieterfritz Arning, in Oldenburg und Umgebung bekannt als der freundliche Schutzmann mit dem großen Herzen. Nachdem der 76-Jährige als Leitender Polizeidirektor in den Ruhestand gegangen war, schrieb er jede Menge Krimis sowie platt- und hochdeutsche Geschichten.

In der kommenden Woche lädt Dieterfritz Arning zur 14. Benefizlesung zugunsten der NWZ -Weihnachtsaktion in den Bümmersteder Krug, Sandkruger Straße 180, in Oldenburg ein. Die Lesung beginnt am Dienstag, 10. November um 19 Uhr. Einlass ist bereits ab 18 Uhr.

Das Publikum kann dann nicht nur hochdeutsche und plattdeutsche Lesungen, vorgetragen von Dieterfritz Arning, genießen, sondern auch musikalische Einlagen der Gesangsgruppe „Die Pfiffigen Sieben“ sowie einen Auftritt des Oldenburger Frank-Sinatra-Interpreten Jens Sörensen.

Frankie-Boy Sörensen trat übrigens in vergangenen Sommer auch beim Sommerfest des Bundespräsidenten in Berlin auf uns begeisterte dort das Publikum. Alle Künstler treten übrigens ehrenamtlich auf und stellen ihr Können ohne Gage in den Dienst der guten Sache.

Unterstützt wird die Veranstaltung in besonderer Weise vom Wirt des Bümmersteder Kruges, Erwin Abel, bei dem Kartenreservierungen unter der Telefonnummer (0441) 42615 (außer montags) möglich sind. Der Eintrittspreis von 12 Euro wird noch am Abend an einen Vertreter der Nordwest-Zeitung überreicht, so dass die Einnahmen ohne Abstrich der NWZ -Weihnachtsaktion zugute kommen.

Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2070
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.