• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Herz schlägt für die fünfte Jahreszeit

04.02.2016

Ganderkesee /Varel /Bühren /Lastrup Auf geht’s in die nächste Runde: Nachdem die Narren in Damme und Ramsloh mit ihren Umzügen vorgelegt haben, stehen die nächsten schon in den Startlöchern.

  Ganderkesee

In Ganderkesee (Kreis Oldenburg) wird nicht Karneval, sondern Fasching gefeiert. Der große Umzug am Ring startet am Sonnabend, 6. Februar, um 14 Uhr unter dem Motto: „Wir sind Narren durch und durch.“ Mit dabei sind über 100 Fußgruppen und Wagen. Mehr als 40 000 Besucher werden erwartet.

  Varel

Der närrische Lindwurm der KG Waterkant setzt sich am Sonnabend, 6. Februar, ab 13.11 Uhr beim Brauhaus-Hotel in Dangastermoor in Bewegung. Aufgepasst: In Varel (Kreis Friesland) heißt es weder „Helau“ noch „Alaaf“, sondern „Ahoi“.

  Bühren

In Bühren (Gemeinde Emstek/Kreis Cloppenburg) geht es beim Karneval am Sonntag, 7. Februar, vermutlich eher etwas gemütlicher zu. Der Umzug startet um 11.11 Uhr. Viele Vereine aus dem Ort sind mit eigenen Wagen dabei.

  lastrup

Der Lastruper Umzug im Kreis Cloppenburg startet am Sonntag, 7. Februar um 14.11 Uhr. Erwartet werden etwa 20 000 Zuschauer. Das Motto der Karnevalsession: „Sabbel nich, dat gait“

Tobias Schwerdtfeger Leitung / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2050
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.