• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

"Klasse! Wir singen": Schüler begeistern Publikum in Weser-Ems-Halle

20.05.2011

OLDENBURG Die mittlerweile wohl bekannten weißen T-Shirts mit dem bunten Aufdruck prägen bis zum Wochenende die Weser-Ems-Halle: In Oldenburg machen die Liederfeste der landesweiten Aktion „Klasse! Wir singen“ Station. Rund 16.000 Schüler hatten sich mit ihren Lehrern auf das Ereignis vorbereitet, 19.000 weitere Besucher kommen zu den insgesamt sieben Konzerten, bei denen sie noch bis Sonntag ihr musikalisches Können zeigen.

Der Auftakt war am Donnerstag ein voller Erfolg. Die Kinder, die seit Wochen ihrem Auftritt entgegen gefiebert hatten, waren mit Eifer bei der Sache. Das Publikum – überwiegend Eltern, Großeltern und Geschwister – teilte die Begeisterung.

Mit dem Schulprojekt wollen die Verantwortlichen Kinder dazu bringen, in ihrem Alltag mit Freude zu singen. Freude hatten die Kinder bei ihrem Liederfest in jedem Fall. Im Programm verankert sind nämlich nicht nur die Lieder, sondern auch passende Bewegungen, um den Bewegungsdrang der Kinder mit dem Gesang zu verknüpfen. Auch das Publikum wurde mit einbezogen und von der tollen Stimmung mitgetragen. So mussten sie sich bei manchen Liedern mitbewegen und mitsingen – was sie gerne taten.

Und die jungen Sänger waren absolut textsicher. Kein Wunder, im Vorfeld hatten sie nicht nur das T-Shirt erhalten, sondern auch ein Liederbuch (16 Lieder) sowie eine CD. Nach dem Konzert am Donnerstag gab es nur strahlende Gesichter Und das Singen dürfte für viele jetzt zu ihrem festen Repertoire gehören.

Dass auch Kinder aus sozial schwachen Familien teilnehmen konnten, ist unter anderem der LzO zu verdanken, die zu diesem Zweck das Projekt mit 10.000 Euro unterstützte.

Weitere Nachrichten:

Weser-Ems-Halle | LzO

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.