• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Liebeserklärung an den Vater

15.10.2015

In seinem wunderbaren Roman „Der alte König in seinem Exil“ erzählt Arno Geiger von seinem Vater, dem die Erinnerungen langsam abhanden kommen, dessen Orientierung sich in der Gegenwart auflöst. Offen und liebevoll versucht er seinen Vater von neuem kennenzulernen. Er geht mit ihm in die Landschaft, in der sie beide ihre Kindheit verbracht haben und hört seinen teils scheinbar sinnlosen, teils poetischen Sätzen zu. Ein Buch über das Leben, eine Liebeserklärung an den Vater. Rudolf Plent, früher Schauspieler am Staatstheater, und Uwe Bergeest setzen diesen Roman unter der Regie von Bernt Wach in einer k-Produktion der Kulturetage Oldenburg in Szene, gestalten ihn neu in eine andere Dimension: Sie lesen, spielen, singen und musizieren. Vater und Sohn – wie die zwei Königskinder, die versuchen einander zu finden. Bemerkenswert anrührend – hingehen!Donnerstag, 22. Oktober, 19.15 Uhr, Oldenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.