• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Gospelkonzert mit „Sound and Joy“ zum Abschluss

03.02.2018

Oldenburg Der Oldenburger Gospelchor „Sound and Joy“ gehört mit seinen etwa 100 aktiven Sängerinnen und Sängern zu den herausragenden Chören der deutschen Gospelszene.

Am Sonntag, 4. Februar, tritt der Chor um 16 Uhr in der Garnisonkirche an der Oldenburger Peterstraße auf, um mit seinem schwungvollen Programm den Abschluss der NWZ-Weihnachtsaktion zu gestalten. Bei freiem Eintritt wartet ein breitgefächertes musikalisches Angebot auf die Besucher.

Der Erlös des Benefizauftritts geht ungeschmälert an die NWZ-Weihnachtsaktion.

Das Repertoire des mächtigen Chors spricht alle Altersgruppen an. So werden nicht nur Gospelsongs gesungen, sondern auch fetzige Lieder aus den Bereichen Rock und Pop sowie Klassik und eigene Werke des Chorleiters Kalle geboten.

In der Nähe der Garnisonkirche gibt es übrigens ausreichend Parkraum, beispielsweise auf dem NWZ-Parkplatz Blumenstraße.

Jürgen Westerhoff
Redakteur
Regionalredaktion
Tel:
0441 9988 2055

Weitere Nachrichten:

Sound and Joy | Oldenburger Gospelchor

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.