• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Big Band spielt für den guten Zweck

15.12.2018

Oldenburg Fetziger Big-Band-Sound und traditionelle deutsche Weihnachtsmelodien: Mit dieser musikalischen Mischung wartet die Big Band der Musikschule Oldenburg am Sonntag um 17 Uhr bei ihrem Weihnachtskonzert in der Aula des Neuen Gymnasiums Oldenburg in der Alexanderstraße auf. Bandleader Philipp Pumplün verspricht den Zuhörern besondere musikalische Leckerbissen – auch von der Lutz Krajenski Band mit dem Solisten Juliano Rossi, die wieder zu einem Gastauftritt kommt. Wieder dabei auch die aus Spanien angereiste Oldenburger Jazz-Sängerin Katja Knaus.

Insgesamt hat sich die NWZ-Weihnachtsaktion zu dem vielleicht originellsten Musikfestival im Nordwesten entwickelt.

So singen am Montag, 17. Dezember, Oldenburger Musikstudenten von 18 bis 19.30 Uhr auf dem Oldenburger Weihnachtsmarkt für den guten Zweck.

Am Donnerstag, 20. Dezember, gibt es ein besonderes Jazz-Konzert um 20 Uhr im Wilhelm 13 in der Oldenburger Leo-Trepp-Straße 13. Trompeter Jörn Anders hat Kollegen von der Musikschule Oldenburg eingeladen, die mit ihm das erste Set bestreiten. Im zweiten Teil heißt es „Bühne frei“ für alle Musiker, die mitspielen wollen – egal ob Profi oder Amateur.

Weitere Konzert-Termine sind am 6. Januar, 15 Uhr, in Bad Zwischenahn (Shanty Chor Oldenburg), 11. Januar, 19.30 Uhr, in der Christuskirche Harpstedt (Kammerensemble der Würth Philharmoniker unter Dirigent Dieter Holzapfel) und am 20. Januar um 16 Uhr in der Garnisonkirche Oldenburg (Gospelchor Sound and Joy) und um 17 Uhr in der Bockhorner Kirche (Happy German Bagpipers).

Für Begeisterung haben am vergangenen Wochenende Jens Sörensen und Freunde bei einem festlichen Adventsnachmittag im Oldenburger Kulturzentrum Ofenerdiek gesorgt. Der beliebte Frank-Sinatra-Interpret sang mit Jördis Schulginn – unterstützt vom angesehenen Oldenburger Autor Dieterfritz Arning als Geschichtenleser und der früheren Band „Classics“.

Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2055
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.