• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Weihnachtsaktion: Big-Band setzt diesmal den Schlusspunkt

25.01.2020

Oldenburg Diesmal nicht vor Weihnachten, sondern zum Abschluss. Die Big-Band der Musikschule Oldenburg gehört seit vielen Jahren zu den Unterstützern der NWZ-Weihnachtsaktion. Am Samstag, 8. Februar spielt die Band um 20 Uhr in der Aula des Neuen Gymnasiums Oldenburg an der Alexanderstraße ein völlig neues Programm.

In Ihrem Frühjahrskonzert präsentiert die M-Band ein vielseitiges Programm: Soundgarden, Steely Dan, Pat Metheny und die Britische Kult Band Radiohead stehen auf der Playlist von Radio M, dem Jazzsender der Musikschule der Stadt Oldenburg. Unter der Leitung von Philipp Pumplün haben die Mitglieder der Band sich in den letzten Jahren auf die Suche nach neuen Klangwelten und spannenden musikalischen Momenten gemacht.

Gastsolist ist der Jazzvibrafonist Holger Denckmann. Er ist seit 2014 Leiter der Musikschule der Stadt Oldenburg und hat seitdem einiges bewegt: Seit einem halben Jahr residiert die Musikschule in der Baumgartenstraße in einem modernen, freundlichen Gebäude und hat mehr Schüler als jemals zuvor.

Neben seinem großen Engagement als Musikschulleiter ist Holger Denckmann aber auch ein erfahrener Vibrafonist. Mit diesem besonderen Instrument ergänzt er die M-Band als Solist und Klangmaler.

Für Gastlichkeit sorgt wie immer die Boumdoudoum-AG des Neuen Gymnasiums Oldenburg.

Eintrittskarten für 12 Euro sind ab 19 Uhr an der Abendkasse und im Vorverkauf unter „www.ticket2go.de“ (Stichwort „M-Band“) zu erwerben.

Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2070
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.