• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Spendenaktion geht in die Schlussphase

12.01.2019

Oldenburger Land Ein großes Herz und viel Hilfsbereitschaft bewiesen seit Anfang November zahlreiche Leserinnen und Leser der „Nordwest-Zeitung“. Mehr als 210 000 Euro wurden inzwischen auf die Sammelkonten der NWZ-Weihnachtsaktion überwiesen. Geld, mit dem Kindern in bedürftigen Familien im Oldenburger Land geholfen werden soll.

Partner der Aktion sind das evangelische Diakonische Werk Oldenburg sowie der katholische Landescaritasverband für das Oldenburger Land. Die beiden kirchlichen Institutionen stehen mit dem Sachverstand ihrer Mitarbeiter dafür, dass die gespendeten Gelder an der richtigen Stelle ankommen.

Aus den Kassen der Familienhilfe werden beispielsweise alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern unterstützt, wenn sie in finanzielle Engpässe geraten sind und es keine Hilfe von den Job-Centern oder anderen staatlichen Stellen gibt.

Die Unterstützung durch Caritas oder Diakonie setzt in diesem Jahr einige besondere Schwerpunkte. So sollen beispielsweise Projekte gefördert werden, die besonderes Wissen zur gesunden Ernährung vermitteln – aber auch Programme zum Schwimmenlernen. Kein im Oldenburger Land soll aus finanziellen Gründen keine Möglichkeit haben, Schwimmen zu lernen.

Jahr für Jahr unterstützt wird die NWZ-Weihnachtsaktion auch durch den Shanty-Chor Oldenburg, der am vergangenen Sonntag sein 18. Konzert zugunsten der Aktion gab. In der voll besetzten Wandelhalle in Bad Zwischenahn sorgten die Oldenburger Sänger für beste Stimmung während der mehrstündigen musikalischen Reise um die Welt. Die alten Windjammer-Lieder erzählten teilweise mit Wehmut vom Leben an Bord der Großsegler – aber auch von fröhlichen Hafenaufenthalten. Der Erlös des Nachmittags betrug 2600 Euro, die ohne jeden Abzug für den guten Zweck sind.

Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2055
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.