• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Roman über Lager Börgermoor

28.11.2013

Apen /Westerstede Eines dunklen Kapitels der deutschen Geschichte haben sich Volker Hedemann (Westerstede) und Udo Brückmann (Augustfehn) angenommen. Zusammen haben die beiden Ammerländer den Roman „Zirkus Konzentrazani“ geschrieben. Das Buch handelt vom Konzentrationslager Börgermoor im Emsland. Intellektuelle Häftlinge, von ihnen gab es zahlreiche im Konzentrationslager Börgermoor, gründeten den „Zirkus Konzentrazani“. Es war für sie eine Möglichkeit, geistigen Widerstand gegen das Naziregime zu leisten.

Der Roman ist im Geest-Verlag Vechta erschienen. Er hat 370 Seiten und kostet 14,80 Euro.

Kerstin Buttkus Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2603
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.