• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

KIK: Spottgewitter auf Routine und Ignoranz

06.07.2009

STRüCKHAUSEN Mit ihrem aktuellen Bühnenprogramm „Aufstand im Doppelbett“ kommt die wortgewaltige Kabarettistin und exzellente Musikerin Tina Teubner am Freitag, 7. August, ins Strückhauser Kirchdorf. Die von „Kultur im Kirchdorf“ (KiK) organisierte Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der St.-Johannis-Kirche, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten zum Preis von 12 Euro gibt es ab sofort bei allen Vorverkaufsstellen des Wesermarsch-Ticketservice.

„Vor acht Jahren ist das Glück in Form meines Mannes zur Tür hereingekommen. Mein Mann ist immer noch da.“ Es wäre kein Abend mit Tina Teubner, wenn dieser trockenen Feststellung nicht umgehend ein Spottgewitter folgen würde: auf die Routine und die Ignoranz, auf die Niederlagenverschweiger und das Mittelmaß, auf die Cousine und die Gutmenschen, auf die stumpfe Zufriedenheit und die ewig Wichtigen – und nicht zuletzt auf die Vergänglichkeit dieses betörenden, wahnsinnigen, prallen, wehmütigen, viel zu kurzen Lebens.

In ihrem Jubiläumsprogramm – es ist das zehnte – widmet sie sich der Frage, wie das mühsam erwobene Glück schließlich bleibt und stellt fest: „Gar nicht so einfach. Aber äußerst erheiternd. Wenn man es genau genommen nicht so genau nimmt.“ Mit ihrem Programm „Glücksgalopp – rettet die Maßlosigkeit“ hat sie bereits 2005 im Strückhauser Kirchdorf viele Menschen begeistert.

Tina Teubner bringt zu ihrem „Aufstand im Doppelbett“ auch wieder ihren Klavier- und Lebenspartner Ben Süverkrüp mit in das Strückhauser Kirchdorf.

Karten im Internet unter www.wesermarsch-tickets.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.