• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Sternsinger bringen am Freitag Segensgrüße

03.01.2008

JADERBERG „Dreikönigssingen“ steht für den Nachwuchs der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Jaderberg am Freitag, 4. Januar, auf dem Programm. Wie in den vergangenen Jahren werden die Kinder als die drei Weisen aus dem Morgenland verkleidet gute Wünsche zum neuen Jahr überbringen. Sie schreiben ihren Segensspruch an die Häuser oder übergeben ihren Stern und bitten dabei um eine Spende für Kinder in den armen Ländern unserer Welt.

Mit dem gesammelten Geld werden Kinder- und Jugendprojekte der Clemensschwestern in Ruanda (Afrika), der Pfadfinder in Lomé, (Togo/Afrika), von Eva Röttgers in Ruanda (Afrika), von Christine Zauzich in Guatemala und von Pallotinerpater Gerhard Christoph in Tardun (West-Australien) unterstützt und gefördert.

Die Kinder sind zusammen mit ihren erwachsenen Begleitern in Jaderberg unterwegs und hoffen auf einen freundlichen Empfang an den Haustüren.

Weitere Nachrichten:

Sternsinger | Pfadfinder

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.