• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

717. Stoppelmarkt: Vechta ist wieder Partyhochburg der Region

14.08.2015

Vechta Mit den besten Wünschen für sechs tolle Volksfesttage haben Vechtas Bürgermeister Helmut Gels (CDU) und Oldenburgs IHK-Präsident Gert Stuke als Ehrengast der Kreis- und Universitätsstadt Stadt am Donnerstagabend vom Balkon des „Amtmannsbult“ aus den 717. Vechtaer Stoppelmarkt offiziell eröffnet. Zuvor hatte sich einmal mehr ein farbenfroher, von etlichen tausend Zuschauern am Straßenrand bejubelter Festumzug nach einem Empfang im Rathausfoyer seinen etwa 2,5 Kilometer langen Weg zur Westerheide geschlängelt.

Weitere Bilder gibt es hier und hier.

Bis Dienstag, 18. August, erwartet die Kreis- und Universitätsstadt etwa 800 000 Besucher. Sie reisen zum Teil mit Sonderzügen der Nordwestbahn oder eigens eingerichteten Buslinien an. Protokollarischer Höhepunkt der Kirmes der Superlative, die als eine der größten ihrer Art im Nordwesten gilt, ist der Stoppelmarkt-Montagsempfang der Stadt Vechta am 18. August ab 11 Uhr, im Festzelt „Niedersachsenhalle“. Als Ehrengast tritt diesmal Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) vor 1000 geladenen Gästen ans Mikrofon. Danach gibt es, und auch das ist Vechtaer Tradition, Vizebohnensuppe „mit ordentlich was drin“ und herzhaftes Schwarzbrot als Stärkung.

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.