• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Veranstaltungsreihe startet mit Radtour

26.07.2005

OVELGöNNE OVELGÖNNE/WEW - Von wegen Sommerpause: Die Landfrauen aus Strückhausen und Neustadt haben in den vergangenen Wochen eifrig am Veranstaltungsprogramm 2005/ 2006 gefeilt. Das Ergebnis liegt nun vor.

Die Vorträge finden wie gewohnt immer montags im „Neustädter Hof“ statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Folgende Veranstaltungen sind geplant: Selbstheilung mit gezielten Griffen („Bow-Technik“) stellt Juliane Aengeneyndt (Nordenham) in ihrem Vortrag am 12. September vor. Am 10. Oktober geht es um Freundschaften, die ein Geschenk sind, weil sie nicht vom Himmel fallen. Referentin ist Erika Sonnenberg (Oldenburg). Haustüren als Visitenkarten des Hauses stellt Mechthild Ahlers (Rostrup) am 7. November vor. Über seinen Einsatz im Kosovo berichtet Volker Caspers (Bockhorn) am 6. Februar 2006. Jörg Lotzkat (Oldenburg) informiert am 6. März über Akupunkturmassage. Zum Abschluss hält Karin Beha (Ovelgönne) am 3. April einen Vortrag über Weinanbau, Pflege und Ernte der Rebe.

Der Landfrauenverein Strückhausen-Neustadt startet allerdings mit einer Fahrradtour in die neue Veranstaltungssaison. Die Fahrt führt nach Jaderkreuzmoor zur Gartenbauausstellung von Uwe Backhaus. Abfahrt ist am Donnerstag, 25. August, um 13 Uhr am „Neustädter Hof“.

Zur EWE in Brake fahren die Landfrauen am Dienstag, 10. Januar 2006, um 19 Uhr und am Donnerstag, 12. Januar, um 14 Uhr. Informiert wird jeweils über Energieeinsparpotentiale im Haushalt. Die Dreitagesfahrt ist vom 25. bis 27. August 2006 geplant.

Die Weihnachtsfeier des Landfrauenvereins Strückhausen-Neustadt beginnt am Montag, 5. Dezember 2005, um 19.30 Uhr im „Neustädter Hof“.

Der Landfrauenverein Strückhausen-Neustadt plant zudem einen Bastellehrgang mit Anne Meyer (Neustadt). Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.