• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Vier Tage Nervenkitzel

24.09.2016

Rodenkirchen Der 883. Rodenkircher Markt beginnt an diesem Sonnabend um 14 Uhr. Vier Tage lang locken mehr als 160 Schausteller das Publikum auf den Marktplatz im Zentrum von Rodenkirchen (Kreis Wesermarsch).

Das größte und älteste Volksfest der Wesermarsch ist leicht zu erreichen: Der Zug hält direkt am Marktplatz, und von Oldenburg aus nimmt auch der Regionalbus Wesersprinter Kurs auf den Markt. Parkplätze werden im ganzen Ort angeboten.

Inoffizieller Auftakt ist der Umzug mit rund 80 Gruppen, der sich um 14.15 Uhr in der Dorfmitte in Bewegung setzt und eine gute Stunde später auf dem Marktplatz ankommt, wo das Fest offiziell eröffnet wird. 13 Großfahrgeschäfte bieten jede Menge Nervenkitzel. Bei der Hauptattraktion The Beast hat der Passagier die Wahl zwischen einer gemächlichen Schaukelfahrt und einem Überschlag.

Am Sonntag, Montag und Dienstag beginnt der Trubel ebenfalls um 14 Uhr. Auch in diesem Jahr werden am Montag ab 10 Uhr zwei Schweinsköpfe versteigert, am Dienstag markiert ein Feuerwerk den Schluss des Marktes.

Henning Bielefeld
Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2203

Weitere Nachrichten:

Roonkarker Mart

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.