• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Weser-Ems

Wahnsinnige Woche in Wildeshausen

16.05.2018

Wildeshausen „Die fünfte Jahreszeit“ oder „Die schönste Nebensache der Welt“: Es gibt viele Umschreibungen für das größte Volksfest im Landkreis Oldenburg – das Gildefest in Wildeshausen. Mit einer „Vorfeier“ im Festzelt, zu der auch Mallorca-Star Mickie Krause erwartet wird, fällt am Samstag, 19. Mai, der Startschuss für eine wahnsinnige Woche.

Für die offiziell 615. Auflage des Festes haben die Aktiven in der Gilde wieder ein attraktives Programm auf die Beine gestellt: An beiden Pfingsttagen öffnet von 11 bis 19 Uhr ein Kunst- und Handwerkermarkt auf dem Marktplatz und der Westerstraße. Am Montag, 21. Mai, gibt es ab 15 Uhr eine Kinderdisco im Festzelt. Um den Nachwuchs in Stimmung zu bringen, tritt auch „Heavy Metal Klaas“, Finalist der Casting-Show „The Voice Kids“, mit seiner Band „The Blue Lights“ auf.

Offiziell eröffnet wird das Gildefest am Sonntag, 20. Mai, ab 20 Uhr auf der Burgwiese mit einem großen Showprogramm, Parade, Ansprachen und Großem Zapfenstreich. Das Feuerwerk sucht seinesgleichen in der Region.

Hauptfesttag ist Dienstag, 22. Mai. Auf der Herrlichkeit werden ab 10 Uhr rund 100 neue Rekruten vereidigt und verdiente Gilde-Mitglieder geehrt. Rund 2400 Männer in Schwarz marschieren ab 15 Uhr in den Krandel aus, um an der Vogelstange ihren neuen König auszuschießen. Um Mitternacht wird das neu gewählte Schafferpaar vorm historischen Rathaus vorgestellt.

Auch das Musikprogramm beim Gildefest ist eine Klasse für sich: Der Bogen reicht von der Osnabrücker Partyband „Smile“ über die Italo-Groove-Brass-Band „Brazzo Brazzone“ bis hin zu großen Musik- und Spielmannszügen oder dem Drum-Corps „Blue Lions“ aus Rastede.

Am Samstag, 26. Mai, wird Kinderschützenfest gefeiert. Parallel lädt die Gilde alle Senioren ins Festzelt ein. Wenn dann um 22 Uhr die Gildeuhr zurückgestellt wird, endet eine wahnsinnige Woche.

Stefan Idel
Redaktionsleitung
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2701

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.