Hannover - Die hannoversche Landeskirche will im Oktober das Festjahr zum Reformationsjubiläum 2017 mit zwei Konzerten eröffnen. Unter dem Titel „500 Jahre Lieder der Reformation: Knabenchor meets Landgren“ sei ein Auftritt des Jazz-Posaunisten Nils Landgren mit dem Knabenchor Hannover geplant, so die Landeskirche. Das Ensemble „Capella de la Torre“ und Liedermacher Fritz Baltruweit präsentierten zudem eine musikalische Reise durch sechs Jahrhunderte. Am 29. und 30. Oktober gastieren die Künstler im NDR-Sendesaal Hannover.