• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
Brookmerland

Einsatz der Feuerwehr
Blinder Alarm durch piependen Rauchmelder

Blinder Alarm durch piependen Rauchmelder

Ein piepender Rauchmelder sorgte im Brookmerland für einen Einsatz der Feuerwehr. Ein Feuer lag nicht vor. Warum der Melder auslöste, kann nur vermutet werden.

Wirdum

Großeinsatz in Wirdum
Scheune stand lichterloh in Flammen – Feuerwehr mit Großaufgebot vor Ort

Scheune stand lichterloh in Flammen – Feuerwehr mit Großaufgebot vor Ort

Schon wieder ein Brand in Wirdum: In der Nacht zu Freitag brach in einer Scheine an der Marienhafer Straße Feuer in einer Scheune aus. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.

Leer

Orgel der Großen Kirche Leer
Bauwerk vereint mehrere Jahrhunderte

Bauwerk vereint mehrere Jahrhunderte

In der Großen Kirche Leer steht eine der ältesten Orgeln Ostfrieslands: die „Historische Orgel“. Und von der Registeranzahl her ist sie sogar größer als Nordens Arp-Schnitger-Orgel.

Marienhafe

Handball, GROßES TURNIER IN MARIENHAFE
Hallenspektakel erneut abgesagt

Hallenspektakel erneut abgesagt

Die beliebten Kempa Brookmerland-Meisterschaften wird auch 2021 nicht stattfinden können. Die nach wie vor geltenden Corona-Auflagen lassen eine „fünfte Jahreszeit“ zu den üblichen Bedingungen nicht zu, so das Orga-Team.

Norderney

Leichtathletik-Veranstaltung auf Norderney
Elfjährige Wirdumerin gewinnt Insellauf

Elfjährige Wirdumerin gewinnt Insellauf

Die junge Sportlerin vom Festland überrascht auf den fünf Kilometern bei den Frauen und kürte sich mit einem großen Vorsprung zur Siegerin. Zwei Jahre zuvor landete sie über diese Strecke auf Norderney auf dem 3. Platz.

Upgant-Schott

Auricher Kreisbrandmeister zu Besuch
Überraschung für Feuerwehr-Nachwuchs

Überraschung für Feuerwehr-Nachwuchs

Das Mitglied der Jugendfeuerwehr verletzte sich bei einem Wettbewerb. Jetzt schauten Kreisbrandmeister Dieter Helmers und Jugendfeuerwehrwart Mirko Flick zum Genesungsbesuch vorbei.

Hage

Verdächtiger Fund in Hagermarsch
Seesack mit 25 Kilogramm Kokain angespült

Seesack mit 25 Kilogramm Kokain angespült

Zum zweiten Mal innerhalb von wenigen Wochen wurden Drogen in Ostfriesland angespült: Mitarbeiter des NLWKN fanden bei Räumarbeiten in Hagermarsch am Deich einen Seesack mit 25 Kilogramm Kokain.

Großheide

Bauamt in Großheide überlastet
„Dass wir nicht alles umsetzen können, liegt uns schwer im Magen“

„Dass wir nicht alles umsetzen können, liegt uns schwer im Magen“

Dass es länger dauert, wenn die öffentliche Hand baut oder saniert, ist Alltag. In Großheide erklärt der Bürgermeister jetzt, warum es aktuell besonders schwierig ist und was sich bessern könnte.

Baltrum

Bau-Projekt in Nordsee
Baltrum soll für Seetrasse durchbohrt werden

Baltrum soll für Seetrasse durchbohrt werden

Das Raumordnungsverfahren für Korridore einer neuen Seetrasse über Baltrum oder Langeoog ist abgeschlossen. Das Ergebnis: Die Baltrum-Variante bietet insgesamt weniger Konflikte.

Baltrum

Windkraft aus der Nordsee
Offshore-Stromkabel sollen durch Baltrum verlaufen

Offshore-Stromkabel sollen durch  Baltrum verlaufen

Um den Strom von den Windkraftanlagen in der Nordsee an Land zu transportieren, soll die Insel Baltrum durchbohrt werden. Die Trasse soll „konfliktärmer und somit deutlich raum- und umweltverträglicher“ als andere Alternativen sein.

Aurich

Feuerwehr Aurich
Besondere Ehrung engagierter Einsatzkräfte

Besondere Ehrung engagierter Einsatzkräfte

Seit 75 Jahren ist Heinrich Pupkes Mitglied der Feuerwehr Aurich. Während einer Versammlung wurde er jetzt zum Ehrenmitglied des Ostfriesischen Feuerwehrverbands ernannt.

Landkreis Aurich

Mobilfunk im Landkreis Aurich
Vodafone baut 5G-Netz weiter aus

Vodafone baut 5G-Netz weiter aus

Das 5g-Netz wird weiter ausgebaut. Vodafone setzt dabei auf bestehende Stationen.

Norden

Kaum Schäden durch Herbststürme in Norden
„Wir sind ja sturmerprobt“

„Wir sind ja sturmerprobt“

Direkt an der Küste bläst es nicht immer am heftigsten: In Norden und auf Norderney gibt es bislang kaum Sturmschäden. Am meisten sind bislang die Bahn und der Fährverkehr betroffen.

Großheide

Bauamt in Großheide überlastet
„Dass wir nicht alles umsetzen können, liegt uns schwer im Magen“

„Dass wir nicht alles umsetzen können, liegt uns schwer im Magen“

Dass es länger dauert, wenn die öffentliche Hand baut oder saniert, ist Alltag. In Großheide erklärt der Bürgermeister jetzt, warum es aktuell besonders schwierig ist und was sich bessern könnte.

Norden

Polizeikontrolle in Großheide eskaliert
Trunkenfahrer mit 2,5 Promille greift Beamtin an

Trunkenfahrer mit 2,5 Promille greift Beamtin an

Aggressiv zeigte sich ein angetrunkener Autofahrer in Großheide am Donnerstag bei einer Polizeikontrolle. Bei der Entnahme einer Blutprobe griff der 49-Jährige eine Polizistin an.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Kommt der Holzklotz-Mörder bald frei? – Und: Was ergeben die Massentests an Grundschule Halsbek?

Kommt der Holzklotz-Mörder bald frei? – Und: Was ergeben die Massentests an Grundschule Halsbek?

Heute bei NWZonline: Wir fragen nach, wann der Mann freikommt, der 2008 mit einem Holzklotzwurf von einer Autobahnbrücke eine Frau tötete. Außerdem blicken wir nach Halsbek, wo sich an der Grundschule mehrere Personen mit dem Coronavirus infiziert haben.

Großheide

Wirbelsturm in Gemeinde Großheide
Tornado-Opfer müssen noch länger auf Spendengelder warten

Tornado-Opfer müssen noch länger auf Spendengelder warten

Schlechte Nachrichten für die Opfer des Tornados in Berumerfehn, der im August zahlreiche Häuser zerstörte: Sie müssen deutlich länger auf die Auszahlung der Spendengelder warten – aus einem Grund.

Großheide

Musiker und Treckerfreunde unterstützen finanziell
Spende für Großheider Tornado-Opfer

Spende für Großheider Tornado-Opfer

Die Berumerfehner Treckerfreunde und die Band „Tornados“ aus Berumerfehn haben am Abend jeweils einen Spendenscheck für die Opfer des Wirbelsturms überreicht.

Emden

Planungen laufen auf Hochtouren
Mit der Otto-Laterne zum Emder Museumstag

Mit der Otto-Laterne zum Emder Museumstag

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie soll in diesem Jahr in Emden der Museumstag mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden werden.

Oldenburg

Bank will Umbau beschleunigen
OLB streicht bis Jahresende 250 Stellen

OLB streicht bis Jahresende 250 Stellen

Die Oldenburgische Landesbank will bis Ende des Jahres 250 Stellen streichen. Das Geldinstitut begründet den Schritt mit einer strategischen Neuausrichtung. Rund zwei Dutzend Standorte sollen schließen.

Aurich

Nach dem Bau der Zentralklinik in Georgsheil
Wie geht es mit den Krankenhäusern weiter?

Wie geht es mit den Krankenhäusern weiter?

Wie geht es mit den Krankenhäusern weiter, wenn die Zentralklinik in Uthwerdum gebaut ist? Der Kreis stellt seine bisherigen Vorstellungen und Pläne vor.

Moordorf/Aurich

Neues Album des ostfriesischen Schlagerduos
Feller und Feller freuen sich auf ihre Fans

Feller und Feller freuen sich auf ihre Fans

Das ostfriesische Schlagerduo „Feller und Feller“ steht kurz vor der Veröffentlichung seines neuen Albums. Und demnächst haben Fans auch wieder die Chance, die beiden live zu erleben.

Südbrookmerland

Zunftschale für Museum Wiegboldsbur
Zünftiger Teller für die ideale Frisur

Zünftiger Teller für die ideale Frisur

Eine Zunftschale aus dem ehemaligen Friseursalon in Süd-Victorbur wurde jetzt an das Heimatmuseum in der Mühle Wiegboldsbur übergeben.

Pewsum

Bank kündigt Standortschließungen an. Wird Pewsum verschont?
OLB-Filiale steht auf dem Prüfstand

OLB-Filiale steht auf dem Prüfstand

Die Oldenburgische Landesbank kündigt weitere Standortschließungen an. Für Pewsum gibt es keine echte Entwarnung.