• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland Landkreis Aurich

Klimawoche in Norden: 55 Teilnehmer radeln fürs Klima

20.09.2021

Norden /Aurich Wer sich am frühen Sonntagnachmittag über eine lange Radfahrgruppe auf dem Weg nach Norddeich gewundert hat, erhält jetzt die Auflösung: 55 Personen radelten vor dem Hintergrund der Klimawoche vom Norder Marktplatz nach Norddeich und setzten somit ein Zeichen für umweltfreundlichen Verkehr.

Der Norder ADFC-Sprecher Joachim Schulz begrüßte die Gruppe und Klimamanagerin Irma Kracke verabschiedete sie am Ende wieder. Die Teilnehmer der Tour setzten aber mit den gefahrenen Kilometern nicht nur ein gutes Zeichen gegen den Klimawandel, sondern konnten auch gleichzeitig Kilometer für das derzeitig stattfindende Stadtradeln sammeln.

Aktuell haben 396 teilnehmende Radler und 43 Teams in Norden 67.281 Kilometer zurückgelegt. In der Stadt Aurich haben im Vergleich 626 Radler und 67 Teams 81.777 Kilometer zurückgelegt. Insgesamt haben die Fahrradfahrer in Norden und Aurich somit 22 Tonnen Co2-Ausstoß vermieden.

Das Stadtradeln läuft noch bis zum 25. September. Anmelden kann sich noch jeder Lust und ein Fahrrad hat.

Annika Schmidt Redakteurin / Redaktion Aurich
Rufen Sie mich an:
0172-7370127
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.