• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Lastrup

Hollah bleibt an der Spitze der Lastruper CDU

22.02.2018

Lastrup Dass die erschienenen Mitglieder der Lastruper CDU, unter ihnen Ehrenbürgermeister Josef Lübke und Bürgermeister Michael Kramer, mit der Arbeit ihres Vorstands zufrieden waren, zeigte sich bei den Wahlen. Bei der Mitgliederversammlung im „Landhaus“ Lastrup bestätigten sie den Vorstand erneut einstimmig für die nächsten zwei Jahre. Neuer Schriftführer wurde Ansgar Ahrens, der den nicht wieder kandidierenden Frank Tönnies ersetzt. Tönnies wurde in das neue Amt des Mitgliederbeauftragten gewählt. Der Landtagsabgeordneter Christoph Eilers berichtete anschließend über seine ersten Wochen in Hannover.

Zu Beginn der Versammlung erinnerte Gemeindeverbandsvorsitzende Johanna Hollah an den kürzlich verstorbenen Ehrenvorsitzenden der Lastruper CDU, Paul Schweer, der weit über 50 Jahre Mitglied der Partei und viele Jahre Vorsitzender war. Für eine Periode war er Mitglied im Gemeinderat und seit 2002 Ehrenvorsitzender des CDU-Gemeindeverbands.

Hollah lobte die gute Zusammenarbeit im Vorstand Als Höhepunkte ihrer Arbeit stellte sie die Wahlen mit dem Einzug von Silvia Breher in den Bundestag und Christoph Eilers in den Landtag heraus. Beide Kandidaten hätten in Lastrup überdurchschnittliche Ergebnisse erzielen können. Bei einer Radtour im Sommer habe man beide Kandidaten kennengelernt.

Am 29. April 2018 wird Michael Kramer als CDU-Vertreter erneut für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. Vorher wird er sich an acht Bauerschaftsabenden den Bürgern nach dem Vorbild des Fernsehformats „Inas Nacht“ in lockeren Gesprächsrunden vorstellen.

Unter den 212 CDU-Mitgliedern betrage der Frauenanteil gerade einmal 14 Prozent. „So schlimm seht ihr gar nicht aus“, kommentierte Hollah in Richtung Männer und warb darum, dass mehr Frauen sich engagieren mögen.

Hollah (Hamstrup) bleibt Gemeindeverbandsvorsitzende. Stellvertreter sind Clemens Haker (Hemmelte) und Josef Osterkamp (Matrum). Als Beisitzer fungieren weiterhin Andreas Dammann, (Hemmelte), Felix Klugmann (Matrum), Birgit Immeyerhoff (Schnelten), Sandra Obermeyer (Hamstrup), Christian gr. Austing (Kl. Roscharden), Lukas Bohmann (Hammel) und Josef Meyer, Hemmelte.

Seit 25 Jahren Mitglied der CDU ist Andreas Dammann. Bereits seit 40 Jahren gehören Gerhard Böhmann, Josef Immeyerhoff, Gerhard Kathmann, Antonius Kramer, Ewald Künnen, Maria Lübke, Paul Meyer, Bernd Osterkamp, Hans Rump und Theo Tellmann der Union an. Hollah sprach ihnen Dank aus und überreichte Urkunden, Anstecknadeln und Dankschreiben der Bundesvorsitzenden Angela Merkel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.