• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Lastrup

Landjugend schaut schon auf den Katholikentag

25.04.2018

Lastrup Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) hat einen runderneuerten Vorstand. Verena Heseding (Lohne) und Jannis Fughe (Mühlen) wurden als Stellvertretende Landesvorsitzende wiedergewählt. Ebenso wurden Landespräses Jan Kröger (Oldenburg) und Beisitzer Hendrik Echtermann (Holdorf) in ihren Ämtern bestätigt. Der bisherige Beisitzer Tobias Hannöver (Garrel), der aus dem Vorstand ausschied, wurde verabschiedet. Als Nachfolger wurde Dennis Kessen aus Bevern gewählt.

Mehr als 100 Landjugendliche aus dem gesamten Oldenburger Land waren zur Landesversammlung in die Sportschule Lastrup gekommen. Sie diskutierten unter anderem über den großen KLJB-Stand auf dem Katholikentag in Münster im Mai und das gemeinsame Bundestreffen mit dem französischen Partnerverband der KLJB in Besançon im August 2018. Außerdem konnte der Landesvorstand verkünden, dass der Verband mit mittlerweile deutlich mehr als 3000 KLJB-Mitgliedern in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg wie in den Jahren zuvor auch 2018 neue Rekordzahlen schreiben konnte.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.