• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Lastrup

Nach dem Tennis wird gegrillt

26.04.2012

LASTRUP Mit einem Glücks-Mixed-Turnier beendet der Lastruper TC am Sonntag, 29. April, offiziell die Hallensaison 2011/2012. Alle Spieler, die sich im Spiel mit dem gelben Filzball im Winter in der Halle fit gehalten haben, sind eingeladen, vor Beginn der Freiluftsaison auch einmal in der Halle mit und gegen Spieler zu kämpfen, auf die man durch die festen Gruppen und Hallenzeiten im Winter nicht getroffen ist. Ab 14 Uhr werden in vier Runden jeweils neue Paarungen zusammengelost, die dann um Punkt, Satz und Sieg kämpfen. Ab 15 Uhr besteht die Möglichkeit, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen zu genießen. Zum Abschluss wird nach der Siegerehrung gegrillt.

Alle Spielerinnen und Spieler, die im Winter in der Lastruper Halle gespielt haben, oder sich dem Verein verbunden fühlen, sind eingeladen zum Spielen und zum Klönen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die flexible Turnierleitung ermöglicht jedem Interessierten, beim Kampf um den Gesamtsieg auch noch kurzfristig mitzumachen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.