• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Leichtathletik

Citylauf als schöner Saisonabschluss

22.10.2018

Oldenburg Einen großen Teil der insgesamt mehr als 5100 Sportler und Sportlerinnen, die beim „Oldenburg Marathon“ ins Ziel kamen, zog es auf die kürzeren Strecken. Einen ungefährdeten Sieg vor mehr als 1500 Konkurrenten im Citylauf über 10 Kilometer lief Abiel Hailu (LG Kreis Verden) in 32:17 Minuten heraus. „Das war ein guter Abschluss einer schönen Saison“, freute sich der Läufer aus Eritrea nach dem Zieleinlauf.

Dahinter lieferten sich zwei Oldenburger Lauflegenden ein packendes Rennen mit einem weiteren Läufer aus Eritrea: Gerade einmal drei Sekunden trennten Tammo König (1. TCO „Die Bären, 33:36 Minuten) und Yonas Abadi (SG Lemwerder, 33:39) auf den restlichen beiden Podiumsplätzen. Diese verpasste Georg Diettrich (LC Wechloy, 33:45) um sechs Sekunden. „Es war zäh, aber ich konnte konstant laufen“, sagte der Oldenburger Seriensieger, der auch schon den Marathon für sich entscheiden konnte, im Sommer aber länger an einer Verletzung laborierte.

Bei den Frauen sah es lange nach einer Entscheidung im Zielspurt aus, aber auf den letzten Kilometern konnte Bonnie Andres (VfL Oldenburg, 36:58) dem Tempo von Katharina Stark (TuS Lohne, 36:29) nicht mehr folgen und musste sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. „Das war ein schöner Saisonabschluss“, sagte Stark: „Es lief richtig gut heute, auch weil ich lange Zeit gemeinsame Sache mit Bonnie gemacht habe. Schade, dass sie am Ende abreißen lassen musste.“

Zwei Oldenburger Sieger gab es über die fünf Kilometer: Jan de Vries (DSC Oldenburg, 17:21) gewann das lange spannende Rennen aus einer vierköpfigen Spitzengruppe heraus vor Farhad Abdelkarem (TuS Jaderberg, 17:23) und seinen beiden DSC-Kollegen Gabriel Monien (17:23) und Janno Meenken (17:53).

Schnellste Frau war hier Mette Bulling (LC Wechloy, 20:13).

Mathias Freese
Redakteur
Sportredaktion
Tel:
0441 9988 2032

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.