• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Lemwerder

Lemwerder Turnverein: Kampf und Kunst in einem

23.01.2013

Lemwerder Stock-Kampf-Kunst – das hört sich erst einmal gefährlich an. Wenn man dann aber Johanna, Lisa, Maria und Julia beim Training beobachtet, ändert sich diese Einschätzung. Zu lauter Musik schlagen die Mädchen unter Anleitung von Trainerin Gitte Wendelken ihre Holzstöcke rhythmisch gegeneinander und auf den Fußboden. Dabei ist Konzentration gefragt. Jede Bewegung muss sitzen.

Genau das fasziniert Gitte Wendelken an diesem Sport. Die studierte Pädagogin, die seit 18 Jahren im Hort in Lemwerder arbeitet, entdeckte die Stock-Kampf-Kunst vor sechs Jahren für sich. Seitdem ist sie begeistert von der Mischung aus Musik, Rhythmus, Bewegung, Kampf, Spiel und Spaß. Wichtig bei dem Sport sind Konzentration und Koordination. Auch die Wahrnehmung des eigenen Körpers spielt eine große Rolle. „Bei der Stock-Kampf-Kunst werden Fähigkeiten trainiert, die die Kinder brauchen, um im heutigen Schulalltag gut klarzukommen“, erklärt die Trainerin. Deshalb bietet sie die Kurse schon seit längeren bei sich im Hort und auch in Arbeitsgemeinschaften an der Grundschule-Mitte an.

Zum Aufwärmen wird mit den Stöcken unter anderem jongliert. Danach folgen Basisübungen, später werden diese mit einem Partner oder in Gruppen durchgeführt. Später folgt eine sogenannte „Kata“, eine choreografierte Form mit nur einem Stock.

Gitte Wendelken bietet beim LTV ab sofort einen Einführungskursus für die Sportart an. Der Unterricht findet immer montags von 17 bis 18 Uhr in der Sportdiele statt (Stedinger Straße 65, vormals Sonnenhus). Es sind zehn Einheiten geplant. Anmeldungen sind über die Geschäftsstelle möglich (Telefon  0421/8357968) oder per Email unter lemwerder.turnverein@nord-com.net. Die Kursgebühr beträgt für Kinder, die Mitglied sind, 15 Euro, für Nichtmitglieder 20 Euro.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/wesermarsch 
Friederike Liebscher Redakteurin / Lokalredaktion
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2115
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.