• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Lemwerder

Fotogruppe: Auf Augenhöhe mit Bienen

04.07.2019

Lemwerder Eigentlich hatten sich die „Natürlichter“ als Thema „Horizonte“ gesetzt, als sie vor rund zwei Jahren auf Fotojagd gingen. Mit der Kamera für das menschliche Auge wunderbar in Szene gesetzt wurden dabei Felder und Äcker.

„Was jedoch ins richtige Licht gerückt so herrlich aussieht, sind in Wirklichkeit Monokulturen, die Insekten keinen Lebensraum bieten, fiel uns dann später auf. Einseitig genutzte Ackerflächen oder Schottergärten sind für sie wie Wüsten. Dabei sind Insekten für uns lebenswichtig“, erklärte Kai Kinghorst, wie bei den „Natürlichtern“ die Idee entstand, das aktuell viel diskutierte Insektensterben auch einmal fotografisch aufzuarbeiten.

Mit der Kamera wechselten Kinghorst sowie Nicole Hippel, Birte Walecki, Tanja Sudbrink, Brigitte Otten, Ute Ostendorf, Edelgard Kröger, Renate Haryneck und Heike Franzke darum einmal die Perspektive. Sie begaben sich auf Augenhöhe mit Bienen, Marienkäfern, Schmetterlingen, Wiesenblumen und Kräutern, um bei manch einem Betrachter mit den auf diese Weise entstandenen Bildern vielleicht etwas mehr Bewusstsein für deren Schönheit zu wecken und für Blühstreifen zu werben – nicht nur an den Feldrändern, sondern auch in Parks und Gärten.

Die dabei in Kombination aus Landschafts- und Detailaufnahmen entstandene, 21 Collagen umfassende Ausstellung trägt den Titel „Insekten – für uns lebenswichtig“ und ist bis Ende August während der Öffnungszeiten in der oberen Etage des Lemwerderaner Rathauses zu besichtigen. Die offizielle Eröffnung, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind, findet an diesem Donnerstag, 4. Juli, statt. Beginn ist um 17 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.