• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Lemwerder

Feuerwehr: Sicheres Fahren unter Extrembedingungen

20.10.2020

Lemwerder /Oldenburg Ihre Fahrsicherheitstrainings absolviert die Feuerwehr künftig in Lemwerder: Der Oldenburgische Feuerwehrverband (OFV) führt seit einigen Jahren mit einem Team aus hoch engagierten Fahr­trainern sogenannte Fahrsicherheitstrainings für Feuerwehren aus der gesamten Region durch.

Die Suche nach einem Gelände, welches die Anforderungen für ein Fahrsicherheitstraining erfüllt, gestaltete sich dabei in den vergangenen Jahren oftmals schwer.

Direkt an der Weser

Nun ist dieses Problem gelöst. Denn direkt an der Weser befindet sich das ehemalige Flugfeld aus den Zeiten, in denen dort Flugzeuge gebaut wurden. Die bisher ungenutzten Flächen gehören der SGL/A&R Real Estate GmbH und Co. KG, welche nun dem OFV für die Fahrsicherheitstrainings zur Verfügung gestellt werden.

Die vom OFV als „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnete Werft Abeking & Rasmussen, Yacht- und Schiffswerft SE unterstützt darüber hinaus auch noch mit Hallen und Schulungsräumen.

In den Hallen werden zukünftig Materialien und Fahrzeuge, die für das Fahrsicherheitstraining notwendig sind, abgestellt. Jetzt starteten die Baumaßnahmen für die Errichtung der Teststrecke.

Regen simulieren

Beim Verlegen der Wasserleitung, mit der künftig Regen auf der Fahrbahn simuliert wird, unterstützte die Ortsfeuerwehr Lemwerder sowie die ortsansässige Tiefbaufirma Troschke. Auch der OFV Verbandsvorsitzende Dieter Schnittjer begleitete die Bauarbeiten und freut sich über die nun umgesetzte Lösung.

Dies sei ein großartiger Fortschritt und ein Symbol für die Unterstützung der Feuerwehren durch regionale Unternehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.