Ammerländer Leser zum geplanten neuen Kita-Gesetz
„Ansprüche steigen, die Unterstützung aber nicht“

„Ansprüche steigen, die Unterstützung aber nicht“

„Da kann kein Verständnis mehr für behördliches Vorgehen erwartet werden“

Betrifft: „Kaum Einnahmen – aber 791 Euro Bußgeld“, in der NWZ vom 10. Mai.

Leserbrief zu Einzelhandel in Corona-Zeiten
Kleine Händler werden in die Knie gezwungen

Kleine Händler werden in die Knie gezwungen

Postgrundstück Westerstede
Stadt verspielt erneut Gestaltungschance

Stadt verspielt erneut Gestaltungschance

„Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser“

Für mich als Bürger ist ein solches Verhalten einer im Impfzentrum tätigen Mitarbeiterin nicht nachvollziehbar. ...

Leserbrief
Stärkere Kontrollen der Corona-Regeln

Stärkere Kontrollen der Corona-Regeln

Lesermeinungen zum Impfzentrum Roffhausen
„Eine Schuldzuweisung an die über 80-Jährigen ist unerhört“

„Eine Schuldzuweisung an die über 80-Jährigen ist unerhört“

Seelischen Nöte berühren

Seelischen Nöte berühren

„Mit gut Zureden kommen wir nicht weiter“

Der BGM hat Recht mit seinen Äußerungen. Die Bevölkerung ist total verunsichert! Inzwischen sieht man aber Bürger/innen, ...

Dr. Mathias Dietrich, Daniel Palucki, Uwe Heeren
Zweifel an Argumenten der Corona-Kritiker

Betrifft: „Mehr Schaden als Nutzen“, Kommentar von Alexander Will über die Corona-Tiefschläge für den Handel, Wirtschaft, 27. November

Gisela Perschke, Renate Lass, Sigrid Drögemöller-Krautmann
Fassungslosigkeit und blanke Wut

Betrifft: „Sohn lässt pflegebedürftigen Vater verkommen – Gericht: Blankes Entsetzen: Madenbefall am ganzen Körper – Kopfhaut war mit Kopfkissen verwachsen“, Im Nordwesten, 18. November

Maik Niederstein, Cord Kracke
Hetze oder Meinungsäußerung?

Betrifft: „Bremer Pastor muss vor Gericht – Analyse: Wie es zum Strafverfahren um den Verdacht auf Volksverhetzung kam“, Meinung, 16. November

Georg Klaukien
Rentenniveau reicht nicht

Betrifft: „Rentenniveau sinkt auf 46 Prozent im Jahr 2034“, Nachrichten, 26. November

Hartmut Rocker, Thomas Kaiser
Gebühren in der Kritik

Betrifft: „Den Dschungel durchforsten“, Kolumne von Alexander Will über den Streit um die Rundfunkgebühren, Meinung, 2. Dezember

NWZ LESERBRIEF

Karl-Johann Conrads
Kaum zu reparieren

Betrifft: „Lieber reparieren als wegwerfen – EU-Parlament: Hersteller sollen künftig angeben, wie lang ein Produkt hält“, Wirtschaft, 26. November

Burkhard Rohn
400 Euro für Anschluss

Betrifft: „’Wir wollen alle erreichen, nicht nur 95 Prozent’ – Schnelles Internet: Digital-Staatssekretär Stefan Muhle über Teilhabe, Homeschooling und Investitionen in den Netzausbau“, Im Norden, 28. November

NWZ LESERBRIEF

Jürgen Woltmann
Klimawandel verschlafen?

Betrifft: „Chaos am Weihnachtshaus – Beleuchtung: Schaulustige blockieren Straße in Delmenhorst“, Titelseite, 1. Dezember

„So ein Verhalten macht mich wütend“

Als ich vor kurzem gelesen habe, dass die Biotonnen im Landkreis auf richtigen Inhalt kontrolliert werden sollen, ...

Autofahrer ignorieren LED-Tafeln in Zwischenahn

Autofahrer ignorieren LED-Tafeln in  Zwischenahn

Lesermeinungen zum Bad Zwischenahner Wasserturm
Furcht vor weiteren futuristischen Bauten

Furcht vor weiteren futuristischen Bauten

Sieger-„Klotz“ stößt auf Kritik

Nachdem ich Ihren Artikel (...) gelesen habe, möchte ich am liebsten jedem Ratsmitglied zurufen: „Bleiben Sie hart! ...

Verzehr wird vor Ort stattfinden

Ich möchte den Schaustellern gewiss keine schlechte Absicht unterstellen und habe Verständnis für jede Maßnahme, ...

Ohrfeige für Pflegepersonal

Schon die Überschrift „Unsere Pflegekräfte sind keine Helden“ ließ mich als ehemals in der Pflege Tätige aufhorchen ...

Eversten Holz ist eine wichtige Erholungsstätte

Mit Freude lese ich, dass nun der Bund Geld locker machen will, um unser schönes und so wichtige Gehölz – das Eversten ...

Die Gleichstellungsbeauftragte betreibt Frauenpolitik

Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises hat (...) dargelegt, dass über 70 Prozent der Beschäftigten in der Kreisverwaltung ...

Axel Prange, Prof. Dr. Reinhard Schulz, Uwe Röver
Ausnahmslos Kritik für Blockhaus-Abriss

Betrifft: „Blockhaus droht jetzt der Abriss – Kirche: Synode beschließt Aus für kirchliche Jugendbildungsstätte Ahlhorn“, Im Nordwesten, 20. November, sowie weitere Kommentare und Berichte