• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
17.06.2017
Betrifft: „ICE zur Taufe nach Goslar geschleppt“, Niedersachsen, 10. Juni

Kaum zu glauben, mit großem Aufwand der Bahn wird ein ICE zur Taufe nach Goslar geschleppt, obwohl hier nie solch ein Zug anfahren wird! Da fragt man sich, was in den Köpfen Pofalla und Co. vor sich geht, wozu Steuergelder zum Fenster hinausgeworfen werden. Man hat es ja? Sind da nicht andere Vorhaben wichtiger? Zum Beispiel einen teuren Bahnübergang in Holtgast instand zu setzen! Kann die Taufpatin sich nicht in ein Auto setzen und zur Bahn fahren, als umgekehrt?

Wer so mit Steuergeldern um sich wirft sollte kein Amt mehr bekleiden. Man kann sich nur schämen DB!

Günter Last
Edewecht

Weitere Nachrichten:

ICE | DB