• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Leserbriefe

Turteltaube auf der roten Liste

02.03.2019
Betrifft: „Immer weniger Turteltauben – Tier: Schon auf der Roten Liste der bedrohten Arten“, Nachrichten, 14. Februar

Nun steht die Turteltaube auf der roten Liste als „sehr gefährdet“. Anton Hofreiter, vermeintlicher „Experte“, macht daraus auf derselben Seite der NWZ: „Selbst Allerweltsvögel wie die Turteltauben sind inzwischen „vom Aussterben“ bedroht. Die Begriffe „sehr gefährdet“ und „vom Aussterben bedroht“ sind auf der roten Liste streng definierte Begriffe, die mit ganz bestimmten, genormten Kriterien festgelegt wurden. Sie haben keine gemeinsame Schnittmenge (...). Man sollte von Hofreiter erwarten, dass er solche Begriffe nicht verwechselt, aber Dramatisierungen sind ja gewollt. (...)

So trägt in der deutschen Roten Liste (RL) der Feldhase eine „RL 3“, also die dritthöchste Gefährdungsstufe, obwohl 212 452 Feldhasen 2016/2017 zur Strecke gebracht wurden.

Auch schreibt der Nabu auf seiner Internetseite: „Im Vergleich zur letzten Gefährdungseinschätzung im Jahr 2004 gibt es dabei zahlreiche Erfolgsgeschichten: 20 Arten haben die Gefährdungsränge verlassen, weitere 25 Arten sind heute weniger gefährdet als damals. Sie haben besonders von der EU-Vogelschutzrichtlinie profitiert, in deren Rahmen gezielte Schutzmaßnahmen angeregt und zum Beispiel durch das EU-Life-Programm gefördert wurden.

Jürgen Bornefeld
Varel

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.