• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Kommentare & Meinungen Leserbriefe

Über den Chef der JU

30.03.2019
Betrifft: „Den Kern getroffen“, Kommentar von Alexander Will zum „Gleichschaltungs“-Vorwurf des neuen Chefs der Jungen Union, Tilmann Kuban, Meinung, 25. März

Da haben Sie ja ein klassisches Eigentor geschossen, Herr Minister Althusmann. Mit ihrer Aussage, dass keiner im Saal (229 Delegierte und Gäste) 2015 eine andere Entscheidung in der Flüchtlingspolitik getroffen hätte, erfahren die Anwesenden erneut eine Gleichschaltung.

Mit diesem Statement des Ministers ist eine kontroverse Diskussion im Saal nicht mehr möglich. Da wagt es keiner der Delegierten und Gäste mehr, sich kritisch zur Flüchtlingsproblematik zu äußern. (...)

Uwe Hinrichs
Butjadingen

Wenn man die Reden und Beiträge des neuen Junge-Union-Vorsitzenden Tilman Kuban nachliest oder sogar hören muss, dann kann einem in Anbetracht der Beifallsstürme, die er bislang aus der JU dafür geerntet hat, angst und bange werden. Da musste Herr Kuban also erst seine skandalösen „Gleichschaltung“-Theorien verbreiten, um endlich von einigen Parteifreunden zurechtgewiesen zu werden und dann wie geplant in einer weiteren Stellungnahme zurückzurudern.

Hier steht ein Mann, der sich als talentierter Nachwuchspolitiker der Union sieht (...). (dito Herr Will, aber das hätte ich auch erwartet). Wenn Politiker wie T. Kuban mit seinem Auftreten, seinen Karnevalsreden und seinen unsäglichen Formulierungen im Namen einer etablierten, demokratischen Partei auch noch die politische Karriereleiter erklimmen, dann gelten meine Glückwünsche all den Politikverdrossenen und -interessenlosen in unserem Lande. (...)

Wolfgang Kethler
Neustadtgödens

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.