• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Lifestyle & Mode

Nur kurze Beziehungen – Verliererseite – Neuer Berufsweg?

11.09.2021

Unser kostenloser Service:Haben Sie eine Frage oder möchten einen Rat? Dann schreiben Sie an: „Astro-Forum“, Journal-Redaktion, Wilhelmshavener Heerstr. 260, 26 125 Oldenburg (mit 1,60 Euro Rückporto) oder schicken Sie eine E-Mail an astrogesche@gmx.de. Bitte Geburtsdatum, Geburtsuhrzeit und Geburtsort angeben!

Wilma Gerdes beantwortet Leserfragen

Meine Tochter ist eine hübsche, aufgeweckte und selbstständige junge Frau. Leider sind ihre Beziehungen nur von kurzer Dauer. Wird sie in naher Zukunft eine feste und glückliche Beziehung haben? Inka, 37 Jahre, Jever, Sonne: Widder, Aszendent: Zwilling

Liebe Ruth, Inkas Geburtsbild zeigt, dass sie eine starke Persönlichkeit ist. Sie hat ein ausgeprägtes Gespür für die Motive anderer Menschen. Die Jahresschau weist aus, dass sie in diesem Jahr mit der Partnersuche sehr vorsichtig sein sollte, da sie wahrscheinlich in Machtkämpfe verstrickt werden würde, die sehr schmerzvoll sein könnten. Auch sollte sie ihre eigenen Beweggründe hinterfragen, auf welches Partnerbild sie sich immer wieder einlässt. Ihr Vaterbild könnte der Schlüssel für die kurzen Beziehungen sein, die sie immer wieder erlebt. Inka muss ihre eigenen Bedürfnisse klarer definieren.

Seit einiger Zeit ist mein Leben eine einzige Herausforderung. Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich seit Langem auf der Verliererseite stehe. Was ich auch anfange, nichts läuft rund. Von außen werde ich immer wieder in meine Schranken gewiesen. Natalie, 46 Jahre, Bremerhaven, Sonne: Wassermann, Aszendent: Skorpion

Liebe Natalie, das Jahreshoroskop zeigt, dass Sie Ihren Ärger laufend unterdrücken. Sicherlich tragen Sie die Befürchtung, dass diese aufgestaute Wut plötzlich an die Oberfläche dringt und Sie Menschen verletzen, die Sie lieben. Versuchen Sie, diese unangepasste Wut in positive Energie zu verwandeln, zum Beispiel mit Sport, so dass Sie aktiv Ihr Leben in die positive Richtung lenken können. Dann schwindet das Gefühl, auf der Verliererseite zu stehen und Sie haben das Empfinden, ausgeglichener und ruhiger zu sein.

Nach zehn Jahren habe ich meine Stelle als Therapeutin in der Suchtberatung gekündigt. Nun bin ich nur noch Mutter und Hausfrau, was mich in keiner Weise ausfüllt. Welche berufliche Richtung könnte ich einschlagen? Sinja, 41 Jahre, Wittmund, Sonne: Jungfrau, Aszendent: Steinbock

Liebe Sinja, im vergangenen Jahr hat in Ihrem Leben ein großer Umbruch stattgefunden, der noch nicht beendet ist. Auch im kommenden Jahr stehen noch weitere Entscheidungen an, die Ihren Weg formen werden. Danach wird’s klarer und stabiler. Beruflich könnten Sie andere in ihrem Lebensweg unterstützen. Krisensituationen und Übergänge aller Art dürften Ihre Stärken am besten zur Geltung bringen. Ihre ursprüngliche Tätigkeit passt sehr gut zu Ihnen, auch Organisation und Coaching liegen Ihnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.