• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Kultur Literatur

"Welt"-Literaturpreis für Zadie Smith

10.11.2016

Berlin (dpa) - Die britische Schriftstellerin Zadie Smith (41) ist neue Trägerin des "Welt"-Literaturpreises. Die Jury sprach ihr die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung für ihr Lebenswerk zu. Frühere Preisträger waren unter anderem Jonathan Franzen, Philip Roth und Daniel Kehlmann.

Zadie Smith ist eine der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Zeit", hieß es in der Begründung. "Ihre Romane erzählen von der Suche nach Identität und Glück in einer sich rasant verändernden Welt, die von Globalisierung, Migration und urbanem Wandel geprägt und auch zerrissen ist.

Die gebürtige Londonerin wurde unter anderem durch ihren Bestseller-Roman "Zähne zeigen" (2000) bekannt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.