Löningen - Ein alter Bekannter wird die Bezirksliga-Fußballer des VfL Löningen, die in der kommenden Saison in der Kreisliga spielen werden, ab Sommer trainieren: Bernd Bruns, zurzeit noch A-Jugendcoach des SC Winkum und ehemaliger Fußballer des VfL, übernimmt den Posten. Das gab Betreuer Reinhard Lampe am Montag bekannt. Der derzeitige Coach Marcus Piehl und das Schlusslicht der Bezirksliga hatten beschlossen, getrennte Wege zu gehen (die NWZ  berichtete).

Zu den Fußballern, die Bruns in der kommenden Saison zur Verfügung stehen, werden die A-Jugendlichen Alexander Kaschkarow, Markus Wesselmann und Pascal Möller gehören. Sie haben laut Lampe zugesagt, den Verein in die Kreisliga zu begleiten. Piehl ist seit Saisonbeginn in Löningen Trainer. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) erwartet der VfL den Vorletzten Amasyaspor Lohne.