• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Lohne

Veranstaltung: Familientag trifft Stadtfest

29.08.2015

Lohne Am 13. September kommen die Kleinen in Lohne ganz groß raus: Sie sind die Hauptdarsteller des Familientages und können bei zahlreichen Mitmachaktionen nach Herzenslust spielen, toben und sich ausprobieren.

Dabei feiert das beliebte Event bei seiner 18. Auflage in diesem Jahr zugleich auch eine Premiere. Frei nach dem Motto „Familientag trifft Stadtfest“ kombinieren die Organisatoren – der Verbund Oldenburger Münsterland und die Stadt Lohne – zwei höchst erfolgreiche Veranstaltungen miteinander und bieten so ein ansprechendes Programm für Menschen aller Altersklassen: „Familientag und Stadtfest gemeinsam sind gleich zwei gute Gründe, um nach Lohne zu kommen, und sie ergänzen sich einfach perfekt“, stellte Lohnes Bürgermeister Tobias Gerdesmeyer bei der Präsentation des Familientagflyers im Kindergarten St. Gertrud fest.

Bestes Beispiel für die gelungene Kooperation ist die sogenannte „Straße der Vereine“. Kaninchen streicheln, Modellautos bauen, einen Brief per Taube verschicken, Basteln, Schminken, Ponyreiten: „Die Lohner Vereine haben sich viele tolle Angebote zum Mitmachen einfallen lassen. Ihrem Engagement und der großzügigen Unterstützung regionaler Sponsoren wie unter anderem der Landessparkasse zu Oldenburg ist es zu verdanken, dass wir wieder alle Angebote kostenlos anbieten können“, freute sich Verbundpräsident Herbert Winkel. „Die aktive Beteiligung unserer Verbände, Institutionen und Unternehmen ist ein Beleg für die gelebte Familienfreundlichkeit des Oldenburger Münsterlandes“, meinte Verbundgeschäftsführer Rudi Hockmann.

Auf dem bunten Erlebnisparcours zwischen Keet- und Vogtstraße warten jede Menge Abenteuer auf die Kinder. In der Zirkusschule „Seifenblase“ können sie Manegenluft schnuppern, in Waterballs übers Wasser laufen, von der Riesenrutsche sausen oder auf der Elefantendame „Buba“ reiten. Hoch hinaus geht es auch in einer Gondel – 62 Meter über dem Erdboden lässt sich Lohne ebenso aus der Vogelperspektive betrachten wie beim Hubschrauberrundflug. Wer bei all dem Trubel mal etwas Ruhe braucht, dem seien die Vorführungen auf den drei Bühnen in der Innenstadt empfohlen. Hier ist nicht nur ein Feuerschlucker zu bestaunen – auch eine Rateshow sowie Tanz- und Musikeinlagen sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung für Jung und Alt.

Neben den großartigen Spiel- und Erlebnismöglichkeiten wird es auch wieder eine Verlosung mit tollen Gewinnen geben. Als Hauptpreise winken drei von den Derby-Cycle-Werken gestiftete Kinderfahrräder.

Das Programmheft gibt es in den Rathäusern und Tourist-Informationen des Oldenburger Münsterlands sowie in den regionalen Niederlassungen der Landessparkasse zu Oldenburg. Außerdem ist es im Internet einseh- und herunterladbar.


     www.oldenburger-muensterland.de 
Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.