• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Lohne

Schulen werden in den Sommerferien zu Baustellen

18.08.2015

Lohne Keineswegs verlassen sind die Lohner Schulen während der Sommerferien. In vielen Gebäuden sind derzeit Handwerker anzutreffen. Rund 300 000 Euro investiert die Stadt Lohne in Sanierungsarbeiten an sechs Standorten. Bis Donnerstag, 3. September sollen die Arbeiten beendet sein.

Die mit 180 000 Euro aufwendigsten Tätigkeiten fallen derzeit in der Stegemannschule an. Dort wird eine neue Heizungsanlage installiert. Sie soll in Zukunft 20 Prozent der Heizungskosten gegenüber der vorherigen, aus den 1990er Jahren stammenden Anlage einsparen.

Energieeinsparung ist auch das Ziel der Bauarbeiten in der Von-Galen-Schule. Dort werden die Nischen in den Außenwenden geschlossen, in denen bislang Heizkörper installiert waren. So werden Wärmebrücken reduziert. Zwischen den Nischen und den Außenwänden gab es bislang keine Dämmung. Angesetzt sind 100 000 Euro. Bislang sind 75 000 Euro verplant.

Zudem wird in der Von-Galen-Schule, die auch die Musikschule Lohne beherbergt, ein Klassenraum mit einem neuen Fußboden und einer Austidecke ausgestattet. Der Kosteneinsatz liegt bei 7000 Euro.

Die Pausenhalle der Albert-Schweitzer-Realschule hat eine neue Decke bekommen. Eingebaut ist moderne LED-Technik für sparsames aber helles Licht. Zudem wurden unter anderem auch die Lüftungsauslässe in dem Gebäude erneuert. Die Kosten der Maßnahmen belaufen sich auf rund 40 000 Euro. Weitere 40 000 Euro hat der Lohner Rat für neue Bühnentechnik in der Schule bewilligt. Installiert werden Scheinwerfer, Spots und eine Soundanlage.

Schließlich fallen beispielsweise 7000 Euro für den Umbau eines Klassenraumes der Ketteler-Schule für die Nutzung durch hörgeschädigte Schüler an. Für 5000 Euro wurden die Dielenfußböden in der Pausenhalle der Realschule an der Meyerhofstraße saniert. Überdies fielen für die Renovierung von zwei Klassenräumen in der Gertrudenschule Kosten in Höhe von rund 7000 Euro an.


Mehr Informationen auch unter r   www.lohne.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.