• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Runde Sache

Deutliches Signal an die Konkurrenz

19.08.2019

Oldenburg /München Auf diesen Moment haben viele Bayern-Fans wohl sehnlichst gewartet. Schließlich hat es auch lange genug gedauert, bis der Rekordmeister von der Isar seinen versprochenen Krachertransfer präsentieren konnte. Mit der Verpflichtung von Topstar Philippe Coutinho vom FC Barcelona ist den Bayern nun aber gleich ein echter Coup gelungen. Und der tut der Liga enorm gut.

Nach dem feststehenden Transfer des französischen Weltmeister-Duos Benjamin Pavard (22) und Lucas Hernández (23) sowie von Sturmtalent Jann-Fiete Arp (19), schwirrten etliche Namen durch die Gazetten und die Säbener Straße. Passiert ist allerdings herzlich wenig.

Leroy Sané, Gareth Bale oder auch Timo Werner waren unter anderem im Gespräch. Besonders beim deutschen Nationalspieler Sané kochte die Gerüchte-Küche schon fast über. Nach seiner Knie-Verletzung kühlte diese aber auch schnell wieder ab. Dabei würde ein Transfer weiter Sinn machen. Ja, er ist verletzt und ja, er würde erst Anfang kommenden Jahres wieder fit sein – allerdings: erst dann beginnt die heiße Phase der Saison. Und sicherlich ist Sané nun etwas günstiger zu bekommen.

Mit Coutinho haben die Münchner jetzt aber einen Spieler mit internationaler Strahlkraft – mehr als mit dem deutschen Nationalspieler. Und: Die Verpflichtung des brasilianischen Weltstars ist ein deutliches Signal an die Konkurrenz. Allen voran an Dortmund. Aber auch an Liverpool, Manchester City oder Real Madrid!

Neben Coutinho steht den Bayern mit Ivan Perisic ein Spieler mit internationaler Erfahrung zur Verfügung. Inwieweit sich Mönchengladbachs Toptalent Michael Cuisance mit seinem Wechsel einen Gefallen getan hat, bleibt abzuwarten. Bei den Fohlen spielte der 20-jährige Franzose zuletzt eine untergeordnete Rolle. Ob das bei den Bayern jetzt anders wird?

Niklas Benter Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.