• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Meinung

Harte Landung

02.02.2019

Oldenburg Groß war der Jubel in Hamburg, als dort Ende Oktober erstmals der Riesen-Airbus A 380 einschwebte. Er wurde von der Flughafenfeuerwehr mit Wasserfontänen und von der lokalen Öffentlichkeit mit viel Jubel begleitet. Nun deutet sich an: Hamburg könnte eine der letzten Metropolen gewesen sein, mit der die Fluggesellschaft Emirates ihr Netz von A 380-Flügen erweitert: Der Luftfahrt-Riese aus Dubai ist dabei, Aufträge für diesen Jet bei Airbus zu stornieren.

Diese drohende Absage könnten zur harten Landung der A380 in der Luftfahrtgeschichte führen. Denn es ist so: Emirates sorgt bisher mit ihren zahlenmäßig stark dominierenden Aufträgen dafür, dass Airbus die Produktionslinie überhaupt noch aufrecht erhält. Wie es aussieht, wird das größte Passagierflugzeug der Welt ein Opfer der Entwicklung am Flugmarkt. Dort sind seit einigen Jahren eher mittelgroße Jets mit zwei leistungsstarken Triebwerken und (zunehmend) Langstreckenfähigkeit gefragt als ein nicht immer leicht zu füllender vierstrahliger Gigant wie die A380.

Kommt die Produktionseinstellung, wäre das schade – auch aus regionaler Sicht, denn stets fliegen Bauteile aus dem Nordwesten mit. Doch keine Sorge: Das Auftragsbuch von Airbus ist extrem dick gefüllt mit anderen Jet-Typen.

Rüdiger zu Klampen Redaktionsleitung / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2040
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.