• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Meinung

O wie schön ist’s auf dem Land

22.07.2019

Oldenburg Es gibt eine neue Studie zum Thema Fachkräftemangel, und die ist für den Nordwesten besonders interessant. Tenor: In Städten haben Arbeitgeber es einfacher, Fachkräfte zu gewinnen, als ihre Kollegen in den Orten in der Fläche. Das mag sich banal anhören. Aber es hat langfristig eben unangenehme Folgen. Der Bedarf der Bevölkerung mit Dienstleistungen (etwa: Handwerk) würde immer häufiger vor Ort nicht gedeckt werden können, und insgesamt würden die Ressourcen irgendwann nicht mehr für Wachstum und zukunftsträchtige Arbeitsplätze reichen. Theoretisch könnte sich das Problem des Fachkräftemangels auf dem Land also verstetigen.

Rüdiger zu Klampen
Redaktionsleitung
Wirtschaftsredaktion
Tel:
0441 9988 2040
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel