• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Meinung

Nwz-Kommentar Zu Putins Pressekonferenz: Autokratisch

21.12.2018

Oldenburg Es ist ein Ritual, inzwischen bis zur Perfektion choreographiert: Russlands Staatsoberhaupt Wladimir Putin stand am Donnerstag rund 1700 Journalisten aus dem In- und Ausland Rede und Antwort. Die stundenlange Pressekonferenz bietet ihm die Bühne, sich als eloquenter, souveräner Präsident zu präsentieren. Und Putin füllt diese Rolle perfekt aus.

Diese Konferenz steht symbolisch für die russische Autokratie. Anders als bei Trump, dem in seinen Pressekonferenzen oft der Wind ins Gesicht weht und der bei lästigen Fragen regelmäßig die Selbstbeherrschung verliert, sind die Journalisten bei Putin willfährige Stichwortgeber, die ihren Präsidenten nicht kompromittieren. Putin und seine Administration stellen hier die Spielregeln auf – und die, die kommen dürfen, halten sich daran.

Ein Präsident, der alles im Griff hat, der um keine Antwort verlegen ist, der an offiziellen Entscheidungsstrukturen vorbei auch mal kraft seines Amtes hilft und der ein offenes Ohr für die russische Provinz und die einfachen Leute hat – dieses Bild will Putin vermitteln. Das ist ihm im eigenen Land auch diesmal wieder gelungen. Dass der Westen seinen Auftritt in der Luft zerreißt, dürfte ihm dabei herzlich egal sein.

Ulrich Schönborn Chefredakteur (ViSdP) / Chefredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2004
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Weitere exklusive Plus-Artikel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.