• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Meinung

Hausmacht

23.07.2019

Oldenburg Nach dem eindrucksvollen Sieg bei der Präsidentenwahl und der spektakulären Auflösung des Parlaments als erste Amtshandlung ist Wolodymyr Selenskyj auch der dritte Streich gelungen. Bei der Neuwahl der Werchowna Rada – des ukrainischen Parlaments – hat seine neu gegründete Partei „Diener des Volkes“ aus dem Stand die meisten Stimmen erhalten und hat sogar noch Chancen, mit absoluter Mehrheit zu regieren.

Ulrich Schönborn
stv. Chefredakteur
Chefredaktion
Tel:
0441 9988 2004
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Jetzt weiterlesen:

nur 1,- € im 1. Monat

danach 7,90 € & mtl. kündbar

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an unter 0441 - 9988 3333, schreiben Sie uns eine E-Mail an leserservice@NWZmedien.de oder schauen Sie in unsere Hilfe.

Weitere exklusive Plus-Artikel