• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Weg führt über Nordenham
Castor-Transport soll nun doch stattfinden

Wohnung regelmäßig überprüfen
Mieter müssen bei Abwesenheit weiter Miete zahlen

Mieter müssen bei Abwesenheit weiter Miete zahlen

Auch bei längerer Abwesenheit müssen Mieter weiterhin Miete zahlen und die Wohnung in Schuss halten. Das hat der BGH entschieden.

Mietrecht
Schönheitsreparaturen mit Vermieter absprechen

Schönheitsreparaturen mit Vermieter absprechen

Nach dem Gesetz sind Vermieter zur Durchführung von Schönheitsreparaturen verpflichtet. Oft wälzen sie diese Pflicht aber auf ihre Mieter ab. Nicht immer ist das wirksam.

Urteil
Zwischenablesung nicht auf Kosten des Mieters

Zwischenablesung nicht auf Kosten des Mieters

Keine Frage: An Betriebskosten müssen sich Mieter beteiligen. Das gilt aber nicht für Verwaltungskosten. Welche Ausgaben nicht umlagefähig sind, führt oft zu Streit zwischen Vermieter und Mieter.

Gericht entscheidet
Miete darf wegen defekten Aufzugs gemindert werden

Miete darf wegen defekten Aufzugs gemindert werden

Ein Aufzug im Haus macht das Leben angenehmer. Umso ärgerlicher, wenn der Lift ausfällt. Mieter können dann die Miete mindern. Um wie viel, das hängt unter anderem von einem Kriterium ab.

Mietrechts-Tipp
Untermieter benötigt keine eigene Haftpflichtversicherung

Untermieter benötigt keine eigene Haftpflichtversicherung

Wenn Mieter einen Untermieter bei sich einziehen lassen wollen, muss der Vermieter in der Regel zustimmen. Darf er aber eine gesonderte Haftpflichtversicherung verlangen?

Gewerberäume
Hinweisschild mit neuer Adresse gilt als Werbung

Hinweisschild mit neuer Adresse gilt als Werbung

Wer Gewerberäume mietet, sollte sich den Mietvertrag gut ansehen. Denn anders als im Wohnraummietrecht gibt es keinen gesetzlichen Schutzmechanismus gegen ungünstige Regelungen.

Mietrecht
Briefkästen in Wohngemeinschaften müssen geteilt werden

Briefkästen in Wohngemeinschaften müssen geteilt werden

Wohngemeinschaften sind praktisch, können sich doch mehrere Bewohner eine größere Wohnung teilen. Teilen müssen sie dabei aber nicht nur Bad, Küche und Flur.

Ein Frage der Bauweise
Bei manchen Wohnungen besteht Sonderkündigungsrecht

Bei manchen Wohnungen besteht Sonderkündigungsrecht

Mietern kann nur aus bestimmten Gründen gekündigt werden, etwa weil ein Eigentümer seine Immobilie selbst nutzen will. Ein anderer Grund hat mit der Art des Gebäudes zu tun, in dem die Wohnung liegt.

Gerichtsurteil
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten

BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten

Eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs stärkt die Rechte von Mietern. Demnach dürfen in Modernisierungsumlagen keine Kosten enthalten sein, die in absehbarer Zeit für Instandhaltungsarbeiten anfallen würden.

Mietrechts-Tipp
Mieter haben keinen Anspruch auf Klimaanlage

Mieter haben keinen Anspruch auf Klimaanlage

Wer im Dachgeschoss wohnt, leidet im Sommer oft unter einer sehr warmen Wohnung. Wird es zu heiß, ist der Vermieter gefragt - was er gegen die Hitze tut, darf er aber selbst entscheiden.

Beschweren und Miete mindern
Was Mieter bei Baulärm tun können

Was Mieter bei Baulärm tun können

Der Bauboom hat auch Nachteile: Nachbarn müssen sich auf viele Monate mit Dreck und Krach einstellen. Mieter haben im Kampf gegen Baulärm leider nur begrenzte Möglichkeiten.

Befristeter Mietvertrag
Für Wohnen auf Zeit gelten klare Regeln

Für Wohnen auf Zeit gelten klare Regeln

Nicht immer ist ein Mietvertrag unbefristet. Wer einen Mietvertrag auf Zeit unterschreibt, sollte genau hinschauen. Denn an Zeitverträge sind strenge Regeln geknüpft.

Mietrechts-Tipp
Aufzug muss rund um die Uhr betriebsbereit sein

Aufzug muss rund um die Uhr betriebsbereit sein

Ein Aufzug im Haus kann eine echte Erleichterung sein. Vorausgesetzt natürlich, er funktioniert. Fällt er mal aus, ist vor allem der Vermieter gefragt.

Minderungsanspruch besteht
Keller zweites Mal vermietet: Mieter darf Geld zurückfordern

Keller zweites Mal vermietet: Mieter darf Geld zurückfordern

Wohnungen werden oft zusammen mit einem Kellerraum vermietet. Wird dieser allerdings doppelt vermietet, kann der ursprüngliche Mieter ein Minderungsrecht haben und damit Geld zurückverlangen.

Karlsruhe

Mietrecht
Wer muss Wohnung tapezieren?

Wer muss Wohnung tapezieren?

Ein neuer Anstrich tut Not. Und dann? Wichtig ist, was beim Einzug passierte.

Mietrechts-Tipp
Mieter müssen bei längerer Abwesenheit für Wohnung sorgen

Mieter müssen bei längerer Abwesenheit für Wohnung sorgen

Mehrere Wochen Urlaub oder ein Arbeitseinsatz in einer anderen Stadt: Manchmal tut sich in vermieteten Wohnungen über lange Zeit gar nichts. Auf was betroffene Mieter trotzdem achten sollten.

Lärm im Haus
Für Trittschall gelten DIN-Normen

Für Trittschall gelten DIN-Normen

Mietwohnungen
Mietpreisbremse: So kommen Mieter zu ihrem Recht

Viele Städte nutzen die Mietpreisbremse, um den Wohnungsmarkt zu entspannen. Mieter können sich wehren, wenn der Vermieter die Regeln zur Miethöhe ignoriert.

Mietrechts-Tipp
Mieter darf entscheiden, ob Fotos der Wohnung gemacht werden

Mieter darf entscheiden, ob Fotos der Wohnung gemacht werden

Home-Training
Wann Hüpfen und Springen in der Wohnung erlaubt sind

Fitnessstudios sind derzeit zu. Wer nicht stattdessen Laufen geht, verlegt sein Training oft in die Wohnung. Für die Nachbarn kann das eine nervenaufreibende Belastung sein. Was tun?

Mietrechts-Tipps
Mietrecht kennt kein Gewohnheitsrecht

An manche Dinge kann man sich gewöhnen. Auch als Mieter. Doch wenn es sich der Vermieter irgendwann anders überlegt, können geduldete Freiheiten wieder verloren gehen.

Mietrechts-Tipp
Depressive Erkrankung entschuldigt keinen Verzug bei Miete

Die Miete regelmäßig und pünktlich zu zahlen, ist eine der wichtigsten Pflichten des Mieters. Selbst eine Erkrankung schützt nicht automatisch vor einer Kündigung.

Mietrechts-Tipps
Eigenbedarfskündigung auch für Ferienwohnung möglich

Kann es möglich sein, dass ein Vermieter seinen Mietern kündigen darf, wenn er diese nur zeitweilig, beispielsweise als Ferienwohnung nutzen möchte?

Mietrechts-Tipps
Planschbecken sind unter Einhaltung von Regeln meist erlaubt

Schwimmbäder sind derzeit zu. Wer zur Abkühlung auf Balkon oder Terrasse ein Planschbecken stellt, muss unter Umständen seinen Vermieter fragen.