• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Molbergen

Resümee: Kolping-Platz bester Standort

28.02.2019

Molbergen „Der Adolf-Kolping-Platz erwies sich als geeigneter und stimmungsvoller Rahmen für unseren Weihnachtsmarkt.“ Dieses durchweg positive Resümee haben die Verantwortlichen um Sprecher Ludger Drees nun auf einer Abschlussbesprechung gezogen. Nach neunjähriger Unterbrechung mit Versuchen, einen besseren Standort zu finden, war der Markt 2018 wieder auf seinen alten Platz in der Ortsmitte zurückverlegt worden.

„An beiden Tagen war der Markt sehr gut besucht. Die Zusammenarbeit der einzelnen Vereine und Gruppen im Vorfeld so wie auch an den Markttagen klappte tadellos, was nicht zuletzt an Werner Jakoby lag, der nahezu Tag und Nacht für alle als Ansprechpartner zu Verfügung stand“, lobte Drees, der dem Organisator für seinen unermüdlichen Einsatz als Dankeschön und als Zeichen der Anerkennung ein kleines Präsent überreichte.

Auch finanziell sei der Weihnachtsmarkt 2018 durchaus erfolgreich gewesen. Aus den Einnahmen konnte nun den vier Kindergärten sowie dem Musikverein eine Spende überreicht werden. Sollte der Weihnachtsmarkt 2019 ähnlich lukrativ verlaufen, werde man die überschüssigen Einnahmen wieder in der Gemeinde verteilen, dann jedoch an andere Gruppen oder Vereine, versprachen die Organisatoren.

Für den Weihnachtsmarkt 2019 sieht sich das Organisationsteam, bestehend aus Abordnungen fast aller Molberger Vereine, Schulen und Kindergärten, gut aufgestellt. Alle Anwesenden sicherten erneut ihre Mithilfe zu. Zudem konnten alle Buden bereits jetzt wieder fest vergeben werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.