• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Motorsport

RTL und Sky zeigen Rennen

14.03.2019

Berlin RTL bekommt in der Formel 1 wieder Konkurrenz. Nach einem Jahr Pause ist der Bezahlsender Sky mit der wichtigsten Motorsport-Serie zurück auf Sendung. Der neue Vertrag läuft zwei Jahre.

Für RTL könnte sich das Sky-Comeback bei den Quoten bemerkbar machen. Zuletzt hatte der frei zu empfangende Privatsender steigende Zuschauerzahlen registriert. Die 21 Rennen der vergangenen Saison sahen durchschnittlich 4,54 Millionen Menschen, was nach RTL-Angaben eine Steigerung von 150 000 entspricht.

RTL setzt weitgehend auf das bewährte Format. Moderator ist Florian König, Kai Ebel sucht in der Boxengasse nach Interviewpartnern. Insgesamt drei Experten hat RTL unter Vertrag. Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg und Timo Glock gehören dazu. Sky verpflichtete Ralf Schumacher als neuen Experten.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.