• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Norwegisches Königshaus
König Harald aus dem Krankenhaus entlassen

König Harald aus dem Krankenhaus entlassen

Aufatmen in Norwegen: König Harald geht es wieder besser. Der Monarch ist jetzt wieder bei seiner Familie, allerdings ist er noch krankgeschrieben.

Netflix
Harry und Meghan dementieren Gerüchte um Reality-Serie

Harry und Meghan dementieren Gerüchte um Reality-Serie

Für den Streamingdienst Netflix wollen Harry und Meghan in Zukunft Serien und Filme produzieren. Einblicke in ihr Privatleben wollen sie aber dabei nicht geben.

Menschenverachtende Äußerungen
AfD-Fraktionsvorstand entlässt Ex-Sprecher Lüth fristlos

AfD-Fraktionsvorstand entlässt Ex-Sprecher Lüth fristlos

Die Sprüche sind ungeheuerlich: Ein AfD-Funktionär spricht in einer TV-Doku über die Erschießung von Migranten. Gerüchte über einen ehemaligen Gauland-Vertrauten machen die Runde. Die AfD reagiert prompt.

Aus Sorge um ihre Sicherheit
Literaturnobelpreisträgerin Alexijewitsch verlässt Belarus

Literaturnobelpreisträgerin Alexijewitsch verlässt Belarus

Lange zögerte die weltbekannte Autorin Alexijewitsch, ihre Heimat zu verlassen. Aber der Druck des Apparats von Machthaber Lukaschenko wuchs zuletzt immer mehr. Nach ihrer Ankunft in Berlin hat sie einiges vor. Aber wird sie nach Minsk zurückkehren?

Trotz bevorstehenden Brexits
Aldi will in Großbritannien 100 neue Filialen eröffnen

Aldi will in Großbritannien 100 neue Filialen eröffnen

100 neue Filialen will Aldi bis Ende 2021 in Großbritannien eröffnen. Der bevorstehende Brexit und die damit einhergehenden Unsicherheiten hält den deutschen Discounter nicht von der Expansion ab.

Aktionsplan vorgestellt
Dem Milliardenbetrug auf der Spur: EU-Zoll wird modernisiert

Dem Milliardenbetrug auf der Spur: EU-Zoll wird modernisiert

Der grassierende Betrug mit Zöllen und gefälschten Markenprodukten ist ein massives Problem in der EU. Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni will die Zollbehörden in den nächsten Jahren mit knapp zwei Milliarden Euro bei der Anschaffung moderner Technik unterstützen.

Prozessauftakt in München
Erzieher gesteht Missbrauch an Grundschülerin

Erzieher gesteht Missbrauch an Grundschülerin

Den Kindern im Hort brachte er bei, sich gegen potenzielle Täter zu wehren: "Dein Körper gehört Dir" - dann verging er sich selbst an einem kleinen Mädchen. So schildert es ein wegen sexuellen Missbrauchs angeklagter Erzieher in München vor Gericht.

Einheitliche Regeln gefordert
Kinos hängen wegen Corona "am Tropf" - Appell an Merkel

Kinos hängen wegen Corona "am Tropf" - Appell an Merkel

Die Abstandsregeln machen den Kinos in der Corona-Pandemie zu schaffen. Sie fordern eine Lockerung und haben dabei einen prominenten Unterstützer.

Besatzungsmitglieder infiziert
Positive Corona-Tests auf der "Mein Schiff 6" in der Ägäis

Positive Corona-Tests auf der "Mein Schiff 6" in der Ägäis

Insgesamt zwölf Besatzungsmitglieder Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 6" haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das Schiff befindet sich in griechischen Gewässern und soll nun vorerst in den Hafen von Piräus einlaufen.

Milliardeninvestition
VW treibt Elektrifizierung in China voran

VW treibt Elektrifizierung in China voran

China ist extrem wichtig für Volkswagen und gilt als Leitmarkt für Elektroautos. Auch die Volksrepublik will den Kampf gegen den Klimawandel forcieren. Das Milliardenbudget des Autobauers für die Elektrifizierung soll daher noch einmal deutlich steigen.

Prozess in Maastricht
Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Sommer 1998: Ein Junge wird tot gefunden. Er wurde missbraucht. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Aber er will es nicht gewesen sein - trotz DNA-Spuren. Er hat dafür seine eigene Erklärung.

YouGov-Umfrage
Nur fünf Prozent planen Auslandsreise in Herbstferien

Nur fünf Prozent planen Auslandsreise in Herbstferien

Gesundheitsminister Spahn rät von Auslandsreisen in den Herbst- und Winterferien ab. Einer Umfrage zufolge plant inzwischen nur noch jeder zwanzigste Mensch in Deutschland eine solche.

Gerichtsurteil bestätigt
Kataloniens Regierungschef wird des Amtes enthoben

Kataloniens Regierungschef wird des Amtes enthoben

Der separatistische Regierungschef der Konfliktregion Katalonien, Quim Torra, darf eineinhalb Jahre lang kein öffentliches Amt bekleiden. Beobachter befürchten nun eine neue und gefährliche Eskalation des Katalonien-Konflikts.

Quarantäne bei Rückkehr droht
Tui will trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren bringen

Tui will trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren bringen

Für die Kanarischen Inseln war die Reisewarnung der Bundesregierung wegen hoher Corona-Zahlen ein herber Schlag. Tourismusunternehmen sagten ihre Angebote ab - doch nun herrscht wieder Hoffnung in der spanischen Urlaubsregion. Zu Recht?

Evakuierungen angeordnet
Neue Brände bedrohen Anwohner in Kalifornien

Neue Brände bedrohen Anwohner in Kalifornien

Der Kampf gegen das Feuer im US-Bundesstaat Kalifornien geht weiter. In Napa Valley müssen rund 1800 Menschen ihre Häuser verlassen. Die Flammen in der Weinregion haben sich binnen Stunden auf etwa 10 Quadratkilometer ausgebreitet.

Berlin/Gorleben

Suche Nach Atommüll-Endlager
90 Gebiete als geologisch geeignet benannt – Gorleben nicht

90 Gebiete als geologisch geeignet benannt – Gorleben nicht

Ein Endlager mit Atommüll will niemand in der Nachbarschaft haben. Aber irgendwo müssen die Behälter hin. Ein Bericht zeigt nun, welche Gegenden geologisch grundsätzlich in Frage kämen.