• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Hallenfußball: Nachwuchs-Kicker glänzen beim Puttkammer-Cup

23.02.2017

Hohenkirchen Die Zuschauer sind beim 10. Intersport-Puttkammer-Cup von Eintracht Wangerland voll auf ihre Kosten gekommen. Zu den fünf Futsal-Turnieren der F-, E-, D-, C- und B-Jugend erschienen alle Mannschaften, die gemeldet hatten. Turnierleiter waren Joachim Guhl und Ingo Bohms.

B-Junioren: Die B-Junioren traten im Modus „Jeder gegen Jeden“ an. Die Begegnungen zwischen den Teams verliefen sehr fair, was angesichts der körperlichen Möglichkeiten und des Kampfgeistes dieser Altersklasse besonders hervorzuheben ist. Im letzten Spiel traf die mit zwei Punkten führende Mannschaft der JSG Gemeinde Hinte auf den Zweitplatzierten SG SC 04 Leer/VfR Heisfelde. In einem hochklassigen Spiel siegte die souverän auftretende Spielgemeinschaft verdient mit 6:1 und konnte sich so den Turniersieg sichern. Torschützenkönig und bester Spieler war Mishel Hanna (SG SC 04 Leer/VfR Heisfelde).

C-Junioren: Die C-Jugendlichen des FC Nordsee Hooksiel erreichten verdient das Finale. Ihr Gegner GVO Oldenburg zeigte während des gesamten Turniers eine souveräne Leistung und behielt auch im Endspiel die Oberhand mit einem knappen 1:0. Torschützenkönig wurde Julian Weers (ESV Wilhelmshaven I). Bester Spieler war Jamil Sharara (Torwart vom TuS Sillenstede).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

D-Junioren: Nach einer spannenden Vorrunde setzen sich die Mannschaften von JFV Leer I und II, FC Rastede II und FC Zetel durch und spielten die Plätze 1 bis 4 aus. Das Team des JFV Leer I konnte sich hier im Spiel um Platz 3 mit 7:1 deutlich gegen FC Rastede II durchsetzen. Im Finale standen sich zwei starke Mannschaften gegenüber, bei dem der JFV Leer II mit 3:1 die Oberhand behielt. Die Spieler des FC Zetel konnten sich über einen sehr guten 2. Platz freuen. Als Torschützenkönig bekam der Spieler Lucas Kionke vom JVF Leer II einen Extra-Pokal. Bester Spieler, gewählt von den Trainern des Turniers, wurde Ferris Wilke vom FC Zetel. Auch er erhielt einen Pokal, der ihn zum besten Spieler des Turniers kürte.

E-Junioren: Es wurde schnell deutlich, dass das sportliche Niveau gut bis sehr gut war. In ihrem ersten Gruppenspiel verloren die Kicker des SV Wittmund noch knapp mit 1:2 gegen den TuS Eversten. Beide Mannschaften standen sich dann im Finale noch einmal gegenüber, wobei die Wittmunder hier ihre Stärken besser einbringen konnten und verdient mit 4:1 als Sieger den Platz verließen. Torschützenkönig wurde Tammo Lindenbeck (SG Egels-Popens), bester Spieler: Jonah M. Silver (TuS Eversten).

F-Junioren: Zum Turnier der F-Jugend war die Stimmung riesig und auch die zahlreich erschienenen Zuschauer feierten mit und feuerten ihre Teams kräftig an. Im Finale zwischen dem STV Wilhelmshaven und FC Rastede I setze sich der früh als Favorit gehandelte FC Rastede I durch. Als Torschützenkönig wurde Aljoscha Dörfel, FCN Hooksiel, und als bester Spieler Jakob Caspers, Torwart vom FC Rastede, ausgezeichnet.

Die Turnierleitung und das gesamte Orga-Team waren mit dem Verlauf der beiden Tage sehr zufrieden. Ein großer Dank ging an alle fleißigen Helfer im Orga-Team sowie an die Eltern und Schiedsrichter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.