• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Neuenkirchen-Vörden

Schaufenster regionaler Leistungsfähigkeit

29.10.2015

Neuenkirchen /Berlin Beim Deutschen Logistik-Kongress in Berlin präsentiert sich auch das interkommunale Industrie- und Gewerbegebiet Niedersachsenpark. Geschäftsführer Uwe Schumacher sowie Marketing- und Vertriebsleiter Matthias Meyer stehen mit dem Kompetenznetz Individuallogistik (KNI) den Kongressteilnehmern bei Fragen zum Standort Oldenburger Münsterland (OM) Rede und Antwort. Die Veranstaltung, die als größte ihrer Art in Europa gilt, dauert noch bis Freitag, 30. Oktober.

„Unsere Logistikregion ist bundesweit beispielhaft“, unterstreicht Meyer, der auch dem KNI-Vorstand angehört. Durch die vor Ort ansässigen Weltunternehmen und viele starke Mittelständler habe die Region OM einiges zu bieten.

Dazu trage auch der Niedersachsenpark mit seinen Logistikern bei. Deshalb verzeichne der größte niedersächsische Industrie- und Gewerbepark in Berlin ein beachtliches Interesse“, ergänzt Schumacher. Zahlreiche Unternehmen informierten sich über den Park mit seinen inzwischen 52 Unternehmen und rund 2000 Mitarbeitern. Darüber hinaus gehe es in der Hauptstadt darum, bestehende Kooperationen auszubauen sowie neue aufzubauen.


Mehr Informationen auch unter   www.niedersachsenpark.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.